Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 00:05




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Metallica - Death Magnetic 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Metallica - Death Magnetic
Metallica - Death Magnetic

Bild

01. That Was Just Your Life
02. The End Of The Line
03. Broken, Beat & Scarred
04. The Day That Never Comes
05. All Nightmare Long
06. Cyanide
07. The Unforgiven III
08. The Judas Kiss
09. Suicide & Redemption
10. My Apocalypse

Inhalt:
Laut der Band selber soll Death Magnetic das neue Master Of Puppets werden, was ich im Vorfeld schon sehr gefürchtet habe, den seit dem Black Album ist nichts mehr los im Hause Metallica. Load, Reload, Garage Inc. und St.Anger hatten zwar ihre guten Songs, aber im Vergleich zu Metalgrößen wie Kill'Em All, Ride The Lightning, Master Of Puppets und ...and Justice for all ist es einfach nicht zu vergleichen. Dazwischen liegen quasi Welten, aber nur wenige Jahre.
Nun ist es endlich da, dass neue Werk und ich bin wirklich überrascht. Death Magnetic kann sich wirklich sehen lassen und zumindest zwischen das Schwarze Album und Load einordnen lassen. Alle Songs haben auf ihre Art potenzial und sind durchaus überzeugend. Nur was ist bitte mit den Drums los? Hat Oscar aus der Sesamstraße wieder die Drums in seiner Mülltone eingespielt?

Fazit:
Und mit dem Thema Soundqualität wären wir dann auch schon beim Fazit, den die besten Songs taugen nichts, wenn sie nicht ordentlich klingen. Wer kauft sich schon ein Master Of Puppets eingespielt von der Garagenkombo in der Nachbarstraße? Niemand! Bei Metallica waren schon bei St.Anger die Drumspuren für die Tonne und nun klingt Death Magnetic schon wieder so. Wir sprechen hier von einer Band dessen Album wahrscheinlich mehr kostet als so manch einer im ganzen Leben verdient! Nach diesen Maßstäben muss gemessen werden und wer mit so großen Budget son Murks bei den Aufnahmen macht, hat es eigentlich nicht Verdient. Dafür von mit 'nur' 7 Punkte!

:starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starempty: :starempty: :starempty: (7/10)


03.11.2008, 21:23
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Metallica - Death Magnetic
Zitat:
Kirk Hammett sagte in einem Interview:

Well, it's like this: There are people who just expect perfection from us. And I totally get that. And when it falls short of their standards of perfection, they're going to complain. And I totally get that, too. I do hear a bit of clipping here and there. It was more a Rick Rubin [producer] sort of decision rather than the band decision, because he thought it made it sound a little bit more lively and dynamic, and we kinda gave him the benefit of the doubt on that. And you know, to me, when I crank the album when I'm driving, it's not an issue for me. But then again — my ears are kinda fried, too, bro.


Genau das was der Album Version fehlt ist "dynamic and lively". Dies finde ich nur bei der Guitar Hero Version vor. Aber immerhin äußert sich mal einer dazu... wurde ja mal Zeit!


12.11.2008, 21:48
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Metallica - Death Magnetic
Die Fan-Melkerei geht weiter :sauer:



Neue Metallica Single in 3 Versionen:
Das neue Metallica-Album DEATH MAGNETIC spuckt eine neue Single aus: ‘All Nightmare Long’. Und dafür haben sich die Herren im Headquarter was Besonderes ausgedacht.

Am 15. Dezember wird die neue Metallica-Single ‘All Nightmare Long’ erscheinen – und zwar als Sammel-Edition, die in u.a. in Europa, nicht aber in den USA erscheint.

In der Digipack-Version gibt es den Song in der gewohnten Album-Version, dazu 'Wherever I May Roam' und 'Master Of Puppets' als Live-Versionen von der DEATH MAGNETIC Release-Show in Berlin.

Es wird aber noch weitere Ausgaben der neuen Metallica-Single geben.

Als Version mit 'Blackened' und 'Seek And Destroy' als Live-Bonus und, das Set komplettierend, als dritte Version, die eine DVD beinhaltet. Darauf: eine 10-Minuten-Mini-Doku über den Tag der Release-Show in Berlin, sowie 20 Minuten Live-Material und weitere 15 Minuten aus dem Proberaum des Rock im Park Festivals.




Oberalbern, was wundern die sich eigentlich noch, wenn die Leute das runterladen...


18.11.2008, 21:08
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Metallica - Death Magnetic
Heute war Videopremiere von All Nightmare Long:



Schon ein sehr komisches Video. :dumm:

Wie man auf den Sound nicht mehr klar kommt nachdem man die ganze Zeit die andere DM-Version hört. Ist furchtbar! :D


08.12.2008, 09:50
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de