Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 06:20




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  1, 2  Nächste
 Guns N' Roses - Chinese Democracy 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Guns N' Roses - Chinese Democracy
Am 22. November soll es tatsächlich kommen: Chinese Democracy. Ich habe von keinen Album vorher so viele verschiedene geleakte Songs gehört wie von diesen Album. Solange ich es nicht in der Hand halte glaube ich auch nicht dran, dass es wirklich rauskommt und nicht drei Tage vorher von Axl Rose wieder zurückgepfiffen wird.

Das Cover finde ich auch unglaublich hässlich:

Bild

Wenn es kommt, wäre interessant ob im Sommer eine Tour kommt. Wäre schon nett beim Graspop! 8-)


03.11.2008, 21:47
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses
Noch 11 Tage! :nice:


11.11.2008, 22:08
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses
das Lied "Chinese Democracy" finde ich schon mal sehr stark, bin extrem gespannt auf das Album


12.11.2008, 11:06
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses
Finde das im Vergleich sogar noch recht schwach. Bin auch sehr gespannt!


12.11.2008, 12:53
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
bin mal gespannt, wie die sich in den Charts platziert. Ich tippe weit hinter AC/DC (die stehen bei knapp 6 Mio CDs mittlerweile) aber vor Metallica.

GNR ist schon ne krasse Nummer irgendwie.


18.11.2008, 10:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Habe ich mich hier eigentlich schon über das Cover ausgelassen? Jetzt wartet man Jahrzehnte auf ein Album und das ist das Cover so unglaublich billig! Erste Reaktion war erstmal die Vorbestellung bei Amazon zurück zu nehmen. Normalerweiße kann das Ding ja aussehen wie es will, Hauptsache der Inhalt rockt. Aber wenn ich geschätzte 100 Jahre auf das Album warte muss das Endergebniss perfekt sein. Das kann ja jeder Bengel mit Photoshop in wenigen Minuten.

Da stelle ich mich nun wirklich mal an. :rolleyes:

Im Endeffekt werde ich es mir eh holen, aber dann wieder für 9,90€ bei Media Markt!


18.11.2008, 13:34
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Désirée hat geschrieben:
Also so schlimm finde ich das Cover jetzt nicht!


Hey, dahinter stecken über 13 Millionen Dollar. :D


18.11.2008, 13:46
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
was ist daran "billig". Ist ein Foto. Was hast Du rwartet? Silberrändchen mit Goldsonne drin? 8-)


18.11.2008, 14:04
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy


Sogar einfach ein Logo mit fetten CHINESE DEMOCRACY wäre cooler.

Notfalls auch das hier:

Bild

Einfach irgendwas cooles und nicht so pseudo-symbolisches Bild! :rolleyes:


18.11.2008, 14:24
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Das sieht Scheisse aus!!


18.11.2008, 14:45
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Habe gerade bei RBB die News zu der GNR Special-Edition gesehen. Das hat immerhin ein Cover, was sich als solches Identifizieren lässt:

Bild

Nur halt mit 60€ etwas teurer. :D

Dafür bekommt man:
Chinese Democracy (Obviously)
Bonus CD (Demos)
Bonus CD (B-sides)
DVD (Live Performances)
DVD (Interviews, Backstage Footage)
T-Shirt
Singed Photo of the band or Axl (maybe)


18.11.2008, 18:26
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
und wahrscheinlich ne 2 TB Festplatte mit allen Outtakes der letzten 15 Jahre :D


18.11.2008, 18:42
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Tja, leaked.... Hätte ja fast geklappt! lol lol lol


18.11.2008, 20:37
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Die Platte gibts jetzt auf der offiziellen Myspace-Seite von Guns N Roses komplett zu hören. Ob den Jungs bewusst ist, dass es eine Kleinigkeit ist von Myspace-Songs zu laden? Na ja, nach den Leak vor zwei Tagen ist es ja eh Wurscht.

Link: GNR-Myspace


20.11.2008, 14:14
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
in der Qualität wird es die nicht jucken.

Das läd sich doch keiner runter und hört sichs auf ner Anlage an...


20.11.2008, 15:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Jetzt endlich der Bericht zu den Album auf das ich die ganzen Jahre so sehnsüchtig gewartet habe:

Also nach mehrmaligen hören gefällt mir die Platte wirklich ganz gut. Ist zwar absolut nicht mehr das alte Guns N' Roses, aber was soll man erwarten. Das Album ist eigentlich ein klarer Favorit für volle Punktzahl, blos eins ärgert mich doch ein bisschen: Das ganze Album ist leider ein wenig überproduziert. In fast allen Songs sind Elektrospielerein enthalten, die ich so nicht nachvollziehen kann. Zum Beispiel bei den Song Better habe ich mich richtig gefreut, den Song mal ohne diese Drumcomputer-Störgeräusche zu hören, wie auf den Leaks und sogar Live. Nun stellt sich heraus, dass dies zum Song dazugehört. Warum?!

Genauso überflüssig ist das ein oder andere Orchestra oder die 5. bis 6. Gitarre die sich in den Mischmasch (gerne auch total überverzerrt) einmischt.

Die Songs sind sonst wirklich richtig gelungen. Würde es nur aus soliden Rock ohne die ganze Spielerei bestehen, wäre es ohne Frage ein Meisterwerk, ein Epos. So wie es jetzt ist, werde ich es zwar suchten, aber ich habe echt Probleme damit dem ganzen 10 Sterne zu geben.

Fazit: Hammer Album mit richtig genialen Songs die nur leider unter sich selber ein wenig leiden. Daher "nur" 9 von 10 Punkten.

:starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starfull: :starempty: (9/10)


21.11.2008, 20:47
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Oh, dass Album wird bitter böse zerrissen von der Presse, gerade auch wegen den Punkten die mir direkt negativ aufgefallen sind. Der Focus schreibt (leider) recht passend dazu:

Zitat:
„Chinese Democracy“ ist überflüssiger Bombast pur. Jeder Song wurde künstlich aufgeblasen, durch unzählige Kompressor- und Distortion-Effekte gesättigt, an manchen Stellen zudem mit Industrial- und Wah-Sounds sowie Breakbeats verziert. Anstelle von Saitenvirtuose Slash spielen zeitweise gleich fünf andere Gitarristen – unter ihnen Queens Brian May und Buckethead. Das Resultat klingt erbärmlich statt elektrisierend, zumal Rose nicht vor anderen Stilrichtungen wie Trip-Hop, Elektronik oder sogar Hip-Hop zurückschreckt.


Wie gesagt, die Songs sind eigentlich echt Bombe, nur sind die punkte wirklich ärgerlich, weil die Songs ohne nicht schlechter wären, sondern sogar besser. Sie wären damit keinesfalls langweiliger.

Trotzdem ist das Album pflicht! :D


22.11.2008, 00:57
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
das vom Focus ist keine inhaltliche Kritik der Musik, sondern eine Bewertung der Band an sich und deren künstlerischer Freiheit und dem was sie machen.

Ist doch total egal, und wenn sie 50 Musiker haben. Ist total unsachlich. Man kann doch auch keine Punkte abziehen, wenn einem die Frisur vom Sänger nicht gefällt.

Wenn da Industrial- und Wah-Sounds sind, dann werden sie wohl da hingehören laut Komponist.

Alleine der erste Satz sagt schon alles.


Er/Sie kann das schlecht bewerten wenns nicht gefällt, aber nicht mit diesen "Begründungen" :rolleyes:


22.11.2008, 07:55
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Ich hatte ja auch nur den einen Abschnitt zitiert, den ich leider nur so bestätigen kann, dass war wirklich auch das, was mir beim ersten hören aufgefallen ist. Der Rest des Artikels ist wirklich nur ein Verriss der Band, aber ICH persönlich habe nichts gegen die Band. Klar würde mir eine Reunion mit Slash und co. besser gefallen, aber ich habe mich mit Axl-Band abgefunden. ICH war Nacht am Ring und habe die Gunners komplett gesehen und mich haben auch die Soli nicht gestört. ICH war einfach froh Guns N Roses gesehen zu haben. Genauso habe ich mich auf das Album gefreut und mich quasi schon dabei gesehen, dass Ding bei einer Rezension zu vergöttern. Die Songs sind das auf jedenfall Wert, wenn man sie auf die Musik reduziert und den Firlefanz weg lässt.

Damit wollte ich keine Grundsatzdiskussion über Kultur im Focus losbrechen. Darüber brauchen wir gar nicht reden. :D


22.11.2008, 13:32
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
ich hab ja auch den Focus kritisiert, nicht Dich 8-) ;-)

ich mag diese "CD-Rubriken" in diversen Zeitungen/Zeitschriften nicht. Die haben einfach keine Redakteure, die sich auskennen. Also schreibts halt der, der sonst für die Backrezepte oder die Börsennews zuständig ist. So sehen die "Bewertungen" dann halt aus. :rolleyes:


22.11.2008, 13:48
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Songnoten einzeln abgesehen von den technischen Firlefanz nach mehrmaligen Hören:

01. Chinese Democracy - Sehr guter Opener (9/10)

02. Shackler's Revenge - Power ohne Ende mit Ohrwurmchorus (10/10)

03. Better - Ich habe diesen Song schon bei den Leaks vergöttert, trotz Elektrogetrommel am Anfang (10/10)

04. Street Of Dreams - Vorher bekannt als The Blues kommt den alten Gunners am nächsten, klasse Ding! (10/10)

05. If The World - Leider wurde in diesen Song auch etwas rumgefuscht, aber dennoch absolut hörbar (7/10)

06. There Was A Time - Wohl der älteste Song der Platte und ganz nett (7/10)

07. Catcher N' The Rye - was soll ich sagen, der Song existiert halt :D (5/10)

08. Scraped - Gute Laune Song, der sich auch gut einprägt (10/10)

09. Riad N' The Bedovins - gutes mittelmaß (7/10)

10. Sorry - mich würde interessieren wie viele Stimmen hier an manchen Stellen übereinander gelegt wurden, ansonst ganz nett (7/10)

11. I.R.S. - Geiler Song, ich habe den schon bei den Leaks gesuchtet (10/10)

12. Madagascar - Polit-Rose? :ka: Kann man sonst ganz gut hören. (6/10)

13. This I Love - wirklich gelungen, gefällt mir recht gut (9/10)

14. Prostitute - geiler Song um das Werk zu beenden, nach diesen Song kann man nur zufrieden zurückblicken (10/10)


22.11.2008, 16:20
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Die CD ist in China verboten worden.
Aufgrund einer Textzeile im Titelstück heisst es offiziell.


:rolleyes: :rolleyes:


24.11.2008, 23:43
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
Zeigt genau was China ist bzw. was China nicht hat: Eine Demokratie! ;-)

Damit prädestinieren sie doch, dass sie nicht mal auf den Weg dahin sind. Offener gehts kaum. :-)


24.11.2008, 23:46
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
26.11.2008: Gunners charten ohne Ende
Kaum ist "Chinese Democracy" draußen, dominieren GUNS N' ROSES die Charts. Und wie! Platz eins steht zu Buche in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA, Australien, Österreich, Belgien, Kanada, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Luxemburg und den Niederlanden.


27.11.2008, 15:36
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses - Chinese Democracy
13-15 Millionen Euro müssen halt wieder reinkommen. :D

Ich habs mir ja auch gekauft, so ist es ja nicht. :-)


27.11.2008, 16:47
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de