Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 13:51




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Amon Amarth - Surtur Rising 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Amon Amarth - Surtur Rising
Bild

Release: 27.03.2011

Tracklist
1. War of the Gods
2. Töck's Taunt - Loke's Treachery Part II
3. Destroyer of the Universe
4. Slaves of Fear
5. Live Without Regrets
6. The Last Stand of Frej
7. For Victory or Death
8. Wrath of the Norsemen
9. A Beast Am I
10. Doom Over Dead Man


19.01.2011, 10:43
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
Da freu ich mich mal sowas von drauf, eine meiner absoluten Lieblingsbands mittlerweile :nice:

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


20.01.2011, 19:08
Profil ICQ

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
Slaves of Fear konnte man bei Facebook schon probehören und sicher noch bei anderen Plattformen.
Ging das nur mir so, oder war der Song irre öde und erstaunlich melodienarm? :ka: Gab mir zu früheren Werken ma so ga nix :???:


22.02.2011, 01:54
Profil

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
Hördli hat geschrieben:
Slaves of Fear konnte man bei Facebook schon probehören und sicher noch bei anderen Plattformen.
Ging das nur mir so, oder war der Song irre öde und erstaunlich melodienarm? :ka: Gab mir im Vergleich zu früheren Werken ma so ga nix :???:


22.02.2011, 01:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
find die neue platte nicht gerade berauschend, ohrwürmer fehlanzeige :ka:
das soad cover ist ganz witzig


23.03.2011, 18:33
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
Ich find das Album wieder verdammt gut, es ist jetzt nicht so melodisch wie noch Twilight of the Thunder God aber das muss es ja auch nicht. Das Album hört sich irgendwie an wie eine Mischung aus TotTG und den alten Alben :super:

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


27.03.2011, 15:24
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
Lasse gearde den dritten Tag in Folge den Roadrunner Stream im Büro durchlaufen (sehr zur Freude meines Gegenübers) und finde echt nix Schlechtes an den neuen Songs.

Stimmt schon, dass Amon Amarth inzwischen - was Berechenbarkeit angeht - die Running Wild des Death Metal sind, aber das ist mir ehrlich gesagt scheißegal, schließlich gefällt mir deren Stil ja auch.

Ich freu mich jedenfalls schon tierisch auf den 21.05.2011 und das Konzert in Köln.

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


28.03.2011, 11:32
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4128
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
gibt übrigens noch ne Special Edition auf der neben den normalen 10 Songs und dem System Of A Down Cover noch zwei weitere Coverversionen von Accept (Balls To The Wall) & Kiss (War Machine) draus sind.


28.03.2011, 20:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Amon Amarth - Surtur Rising
Die Coverversionen gehen mir völlig am Allerwerstesten vorbei, ist ein nettes Gimmick, aber nix weswegen ich ne teurere Edition kaufen würde, und insbesondere nicht die Box mit der Action Figur (die würde, da zum Hören der CD zwingend zu öffnen, über kurz oder lang im Kinderzimmer landen).

Die DVD dürfte allerdings der Hammer sein, da sind insgesamt 33 Songs von den Bloodshed over Bochum Konzerten drauf, das dürften daher die ersten vier Alben komplett sein.

Hab das Teil in der Digibook Version für 11.49. € bei Play.com inkl. Versand bestellt.

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


29.03.2011, 09:48
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de