Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 02:58




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  1, 2  Nächste
 Headliner Samstag ? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 19:00
Beiträge: 31
Wohnort: Beckum
Beitrag Headliner Samstag ?
Hallo Leute,
Headliner Samstag ....
kann man da noch spekulieren , oder küren die einfach
entweder A7X oder Priest zum Headliner?

:teuflisch:


16.11.2017, 23:18
Profil

Registriert: 22.06.2016, 19:17
Beiträge: 28
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Ich befürchte ja fasst, dass Nightwish noch bestätigt werden.


17.11.2017, 01:05
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4198
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Politisch moderat können wir nur sagen, das es sein kann, das der Samstagsheadliner bereits bestätigt ist - oder nicht. Das hängt davon ab, wie sich das weiter entwickelt. Man hält sich offen, auf eine Chance reagieren zu können, ohne das es aussieht, als wäre jemand "abgestuft" wurde, wie es letztes Jahr bei Evanescence der Fall war.


17.11.2017, 09:29
Profil

Registriert: 02.12.2016, 12:31
Beiträge: 40
Wohnort: Darmstadt /Dieburg
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Kiss wurde heute auf dem Resurrection in Spanien bestätigt,die wären auch noch Kandidaten für den Headliner Slot am Samstag.


17.11.2017, 12:41
Profil

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 591
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Meine spekulativen tipps sind entweder Kiss oder Nightwish, da azf anderen Festivals bestätigt.
Als Überaschung halte ich System of a down für möglich, da sich hellfest und gmm mit manchen headlinern abwexxeln, so wie Rammstein und das lässt mich auf 2-jahres bookings schließen.
Oder halt nen Klassiker wie Slayer, das kann immer sein..


17.11.2017, 17:17
Profil

Registriert: 14.06.2012, 13:00
Beiträge: 28
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Was wäre denn mit Whitesnake ? Haben auch schon öfter auf dem GMM gespielt und feiern dieses Jahr 30 Jahre 1987 mit geplanter Tour für nächstes Jahr, immerhin eines der erfolgreichsten Metal( im weitesten Sinn) Alben der 80s. Ich bin nicht sicher, aber ich glaube Priest als Head scheiden aus, da die mit Maiden zusammen Touren ( Gerücht ?).


17.11.2017, 18:10
Profil

Registriert: 01.10.2015, 12:36
Beiträge: 38
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Also laut der E-mail von gestern kommt da noch einer.

The headliner for Saturday, 23 June will be announced soon. Keep an eye on the website and GMM social media.


18.11.2017, 17:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3393
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Judas Priest spielen am Sonntag.

Whitesnake sind zu 'klein' (und zu wenig live....). :D


19.11.2017, 15:42
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2015, 12:35
Beiträge: 46
Wohnort: Ostfriesland
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Kiss sind wohl raus, da Gene mit seiner Vault-Experience am 23/24 in Amerika unterwegs ist...

_________________
Delfine sind schwule Haie
RaRing 1995-2014/Wacken 2008 & 14/Graspop 2013-...?


21.11.2017, 10:53
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Moin Allerseits, ich fahre nächstes Jahr zum ersten mal zum GMM, und habe mich deshalb hier mal angemeldet.
Was haltet ihr denn von Volbeat als Samstagsheadliner? Bei den Tourdaten auf ihrer Seite klafft noch ein Loch am Festivalwochenende. Vorher sind sie in Österreich, nachher in Finland. Liegt also quasi auf dem Weg.....
Stone Sour fänd ich ja noch geiler, aber die spielen Freitags auf dem Hellfest und ich glaube nicht, dass das zeitlich zu schaffen ist, mit dem ganzen Equipment.


21.11.2017, 21:35
Profil

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 591
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Nixnutz hat geschrieben:
Moin Allerseits, ich fahre dieses Jahr zum ersten mal zum GMM, und habe mich deshalb hier mal angemeldet.
Was haltet ihr denn von Volbeat als Samstagsheadliner?


Durchaus möglich, vor allem weil sie es ja schon mal waren. Ich hoffe nicht :P

Nixnutz hat geschrieben:
Stone Sour fänd ich ja noch geiler, aber die spielen Freitags auf dem Hellfest und ich glaube nicht, dass das zeitlich zu schaffen ist, mit dem ganzen Equipment.


Schaffen tun sie es aus alle Fälle, einige Bands spielen am einen Tag auf dem Hellfest und am nächsten Graspop oder andersrum, zumindest in den letzten Jahren. Dennoch halte ich Stone Sour for den Headlinerslot zu klein.


22.11.2017, 14:40
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Ja, Stone Sour wäre sicher der 'kleinste' der Headliner. Aber welche wirklich Großen bleiben denn noch?
Metallica? Tourdaten zur Zeit nur bis Mitte Mai, wäre natürlich der Knaller!
Foo Fighters? Sind am 23.6. in London!
System of a Dawn? Überhaupt keine Tourdaten für 2018!
Slipknot? Wird schwierig ohne Corey Taylor!
Rammstein? Waren letztes Jahr da!
Linkin Park? Werden sicher nächstes Jahr nicht touren (wenn überhaupt nochmal)
Kiss? Gene Simmons verhökert am 23.6. seine CD Box in Amerika!

Mehr fällt mir jetzt spontan nicht ein, ich hoffe aber, dass sie nicht so was wie Scorpions, White Snake oder Deep Purple aus der Versenkung holen.

Ich hoffe weiterhin auf Stone Sour und/oder Volbeat :rock:


22.11.2017, 18:47
Profil

Registriert: 30.12.2015, 16:32
Beiträge: 47
Wohnort: Nordhorn
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Macht euch keine Sorgen......Kreator kann das :super:

Gruß Hansi


22.11.2017, 19:59
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3393
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Def Leppard wäre mal was! :rock:


22.11.2017, 20:21
Profil Website besuchen

Registriert: 02.12.2016, 12:31
Beiträge: 40
Wohnort: Darmstadt /Dieburg
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Die können noch die Misfits mit Danzig bringen das wäre etwas besonderes was niemand wirklich auf dem Schirm hat ansonsten kann ich mir noch Manowar vorstellen da sie jetzt auf Tour gehen könnten sie erst später bestätigt werden.

Aber irgendwie glaub ich auch an Volbeat.


22.11.2017, 23:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2015, 12:35
Beiträge: 46
Wohnort: Ostfriesland
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Alles gute Vorschläge...aber Wen von denen kann man als Headliner vor Judas Priest setzen, ohne komisch zu wirken...? :ka:

_________________
Delfine sind schwule Haie
RaRing 1995-2014/Wacken 2008 & 14/Graspop 2013-...?


23.11.2017, 09:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4198
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Da bereits mit Judas Priest und Avenged Sevenfold zwei Bands, die auf anderen großen Festivals 2018 als Headliner fungieren, bei uns in der zweiten Reihe stehen, ist davon auszugehen, das sie noch was "Großes" haben. Ich denke nicht, das wir da über Nightwish, Stone Sour oder Whitesnake reden.

Volbeat wird aus meiner Sicht nie wirklich in die allererste Riege aufsteigen, egal wie oft sie noch als Headliner irgendwo auftreten. Das ist eine gute Band, aber werden die irgendwann in 10 oder 20 Jahren in einem Atemzug mit z.B. den bisher bestätigten Heads genannt werden? Glaube ich nicht.


23.11.2017, 09:29
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4198
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Hoschi hat geschrieben:
Alles gute Vorschläge...aber Wen von denen kann man als Headliner vor Judas Priest setzen, ohne komisch zu wirken...? :ka:


Da Judas Priest am Sonntag (Ozzy) spielen, wäre das im Zweifel nur ein Effekt auf dem Poster, nicht im Bühnenplan.

Grundsätzlich sehe ich das aber, wie eben geschrieben, auch so.

Ein 4. "etwas schwächerer/kleinerer" Headliner wäre grundsätzlich okay, da es ja normalerweise nur 3 wären - gäbe es nicht die doch exorbitante Preissteigerung. Da muß schon noch was kommen. Wenn man den Preis um 50€ anzieht, dann bezahlen die Besucher ja den Donnerstag quasi zusätzlich und somit sollte das Prgramm der 3 anderen Tage nicht abgespeckt wirken, was es aber bisher ja absolut nicht ist, eher im Gegenteil sogar.

Es wird auch interessant, was am Donnerstag passiert vor Guns N Roses. Es wurde gesagt, das die Mainstage ab ca. 16 Uhr bespielt werden soll. Da kann man spekulieren, ob man es dort klein hält oder auch zumindest eine oder zwei Namen dort auftreten lässt. Ebenfalls, ob es sich auf die Mainstage 1 beschränkt, also dann mit entsprechenden Pausen oder ob da auch bereits beide bespielt werden, was ich (auch aufgrund des Preises) doch für sinnvoll halten würde. Man hat den 4. Tag ausgerufen, dann sollte man es auch so machen, aber aktuell sieht das alles ziemlich durchdacht aus.


23.11.2017, 09:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2015, 12:35
Beiträge: 46
Wohnort: Ostfriesland
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Marilyn Manson...? Der könnte doch auch noch eben vom Hellfest rüber kommen... :D

_________________
Delfine sind schwule Haie
RaRing 1995-2014/Wacken 2008 & 14/Graspop 2013-...?


23.11.2017, 10:53
Profil

Registriert: 14.06.2012, 13:00
Beiträge: 28
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Vielleicht spilen ja "ANGUS & Friends" als Tribute für Malcolm :D

Van Halen wären noch ne option, sollten die mal wieder Touren...glaube ich aber nicht ?
ZZ- Top ?
Oder sind doch die Hollywood Vampires der fehlenden Head ? Quasi Alice Cooper am SA als Co zu Avenged7


23.11.2017, 11:18
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3393
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Marilyn Manson als Headliner empfinde ich aber gleichwertig bescheuert wie Stone Sour, Whitesnake und co. Keine Ahnung wo der diesen Titel her hat, mit musikalischer Leistung kann es nix zu tun haben.


23.11.2017, 14:03
Profil Website besuchen

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 591
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Also ich rechne mit Manson als Sub-Headliner.

Mein Tip bleibt nach dem besprochenen SOAD oder Volbeat. Def Leppard oder sowas fände ich super...


23.11.2017, 17:25
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Queens of the stone Age sind im Sommer auch auf europäischen Festivals unterwegs und haben noch Platz in ihrem Tourkakender!


23.11.2017, 19:44
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4198
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Nixnutz hat geschrieben:
Queens of the stone Age sind im Sommer auch auf europäischen Festivals unterwegs und haben noch Platz in ihrem Tourkakender!


Mit Sicherheit kein Graspop-Kandidat.


23.11.2017, 22:24
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Headliner Samstag ?
Würde ich begrüßen, kann mit denen nix anfangen! Habe nur gesehen, dass sie unterwegs sind und am GMM Wochenende noch keinen Termin veröffentlicht haben.


23.11.2017, 22:57
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum | Datenschutz & Disclaimer