Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 02:14




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Guns N' Roses 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3355
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Guns N' Roses
Die Gerüchte um eine schon lange absehbare Reunion überschlagen sich. Im dänischen Fernsehn wurde schon von einer Reunion Tour 2016 berichtet. Das wäre natürlich auch für das GMM sehr interessant die Originalbesetzung noch mal am Start zu haben.

Auch wenn alle Reunion und Tourgerüchte nicht offiziell bestätigt wurden haben sich Axl und Slash offensichtlich wirklich vertragen:

Zitat:
Die Musiklegenden Slash und Axl Rose von Guns N'Roses haben nach Jahren der Funkstille das Kriegsbeil offenbar begraben. In einem Gespräch mit der schwedischen Zeitung "Aftonbladet" bestätigte Slash, dass er und Sänger Rose sich wieder angenähert hätten. "Es war wahrscheinlich längst überfällig", sagte der Ex-Gitarrist der Band. "Es ist jetzt alles cool. Man sollte diese Negativität, die so lange existiert hat, gehen lassen."

[...]Im Mai hatte er in der US-Show "This Morning" noch zuversichtlicher geklungen. "Ich glaube, es würde Spaß machen, das zu versuchen", hatte er gesagt. "Aber das hängt von den Jungs in der Band ab."
Quelle: n-tv.de


04.09.2015, 19:37
Profil Website besuchen

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 363
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Guns N' Roses
Originalbesetzung währe natürlich grandios! Das wäre dann Rückkehr zu meinen ersten Konzerten...

Allerdings halte ich das doch für sehr unwahrscheinlich
http://www.rockhard.de/news/newsarchiv/ ... onate.html

Mit einander reden und spiel sind grundverschiedene Dinge ;) Und der Axl hat die ja damals schon eher ganz schön übers Ohr gehauen...


Die neuen Guns n' Roses scheinen aber in der Tat eine Tour zu planen...
http://www.metal-hammer.de/guns-n-roses ... 15-408913/


06.09.2015, 15:05
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3355
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses
Schwer zu sagen. Grundsätzlich halte ich Slash erstmal für den glaubwürdigsten bei der ganzen Geschichte, also denke ich mal die haben sich zumindest wirklich mal ausgesprochen. Ob dann was daraus passiert ist die Frage. Gerüchte gibt es nun mal schon ohne Erfolg seit mittlerweile Jahrzenten.

Denke die jetzige Band wird es eh als letztes erfahren, dass sind alles doch nur Handlanger die mal abgerufen werden wenn es dem Axl mit seinem Unternehmen so passt.

Fett wäre für mich eine Reunion. Dies neue Guns N Roses brauche ich nicht unbedingt noch ein drittes Mal. Ist mir auch zu unsicher solch eine Band als Headliner oben stehen zu haben. :autsch:


07.09.2015, 17:55
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4128
Beitrag Re: Guns N' Roses
Letztlich gehts bei der ganzen Sache leider nicht um Musik oder Fans, sondern um heftig viel Geld. Das machts auf der einen Seite wahrscheinlicher auf der anderen Seite hat man fast 20 Jahre lang etwaige Angebote ausgeschlagen und sicherlich im Vergleich zu den durchgeführten Aktivitäten (Velvet Revolver, Loaded, Slash) viel geld liegen lassen.

Einerseits wärs cool, andererseits will ich auch keinen Axl, der dort erzählt, das sein superdufter Kumpel und bester Freund Slash endlich wieder mit ihm zusammen spielt und auch keine Band, die aus drei Richtungen die Bühne betritt und wieder verlässt und backstage getrennte Container bewohnt und sich komplett aus dme Weg geht.

Ich fand die Slash Auftritte zuletzt relativ langweilig, vielleicht auch, weil es doch arg oft war. Guns N Roses mit den entsprechenden Songs war schon cool, leider orientieren die sich zu sehr an der unsäglichen Chinese Democracy (die bei einer Reunion wohl ziemlich sicher aussen vor wäre) und diversen Non-Album-Coverversionen.

Die Reunion würde halt "automatisch" ausschließlich Appetit for Destruction und Use Your Illusion Songs bringen und vermutlich keine 3 Stunden Auftritte. Das wäre klasse, hauptsächlich aber wegen den Songs. Ich bin ehrlich, wer da den Bass bedient oder die Gitarre ist mir ziemlich wurscht. Ich habe GNR mit diversen "Ersatzgitarristen" gesehen und mit hat da klangtechnisch nix gefehlt.

Fände eine Bestätigung toll, eine Reunion muß es nicht unbedingt sein, verstärkt aber die Chance auf eine geile 90 Min. Show, daher dafür!


07.09.2015, 18:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de