Aktuelle Zeit: 17.11.2017, 21:11




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Wacken Open Air 2013 
Autor Nachricht

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Black Messiah


05.12.2012, 14:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2010, 17:26
Beiträge: 285
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Benighted

_________________
http://www.lastfm.de/user/GrandFunk68


05.12.2012, 20:48
Profil

Registriert: 17.02.2012, 20:09
Beiträge: 90
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Lamb of God!


06.12.2012, 01:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Slegah hat geschrieben:
Lamb of God!


Was soll denn sowas?


06.12.2012, 08:53
Profil

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
und das auf Nicolaus, vor 2 Jahren wars ne fette Bestätigung mit Judas Priest, über die man sich freuen könnte aber son schrott...

dachte die würden da heut noch nen schönen headliner reinpacken und ne son kram bei den man sich nur Pommes und Bierholen gehen kann


06.12.2012, 14:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Ich meinte das eher wegen dem anstehenden Prozess. Davon abgesehen ist es mehr als grenzwertig, jemanden, dem konkret ein zu verhandelndes Tötungsdelikt vorgeworfen wird, zu buchen. Auch ich bin letztlich für den Grundsatz, das er solange nicht als schuldig gilt, bis ein Gericht die Schild festgestellt hat, dennoch halte ich so eine Buchunbg für das falsche Signal.


06.12.2012, 15:08
Profil

Registriert: 04.04.2012, 15:05
Beiträge: 42
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Verstehe was du meinst, aber ohne mir jetzt zu umfassende Gedanken zu machen: Die Buchen ja die Band und nicht einen nichtauszutauschenden Sänger, wäre das unter dem Vorwand nicht gerechtfertigt?


06.12.2012, 16:59
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
dittschm3ister hat geschrieben:
Verstehe was du meinst, aber ohne mir jetzt zu umfassende Gedanken zu machen: Die Buchen ja die Band und nicht einen nichtauszutauschenden Sänger, wäre das unter dem Vorwand nicht gerechtfertigt?


Letztlich steht es mir nicht zu, zu entscheiden was gerechtfertigt ist oder nicht. Aber als Veranstalter eine Band zu buchen, deren Sänger auf einem Konzert einen dort anwesenden Besucher so "behandelt" hat, das dieser tödliche Verletzungen davongetragen hat, deutet nicht unbedingt darauf hin, das diesem Veranstalter die Besucher irgendwie wichtig zu sein scheinen. Das meine ich mit "Signal". Das wäre für mich ein absolutes No Go, diese Band jemals wieder zu buchen. Selbst wenn er nicht dafür verurteilt wird, was die Todesfolge angeht, hat er ihn dennoch angegangen und das geht einfach nicht. Aktuell ist Randy Blythe Sänger von Lamb Of God. Die Band hat sich weder von ihm, noch von seiner Tat (die ja immerhin während eines ihrer Konzerte passierte) distanziert.


06.12.2012, 19:38
Profil

Registriert: 17.02.2012, 20:09
Beiträge: 90
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Alestorm & Pretty Maids


07.12.2012, 01:01
Profil

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
sind ja genug Securitys da um die Fans vor der Band zu schützen ;-)

Hoffe nur die schützen im Backsatgebereich auch die anderen Bands vor denen


07.12.2012, 14:06
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Festivalnoobie hat geschrieben:
sind ja genug Securitys da um die Fans vor der Band zu schützen ;-)

Hoffe nur die schützen im Backsatgebereich auch die anderen Bands vor denen


Wen meinst du?

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


08.12.2012, 00:49
Profil ICQ

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
ich meine das im Backstagebereich die anderen Bands ( Deep Purple ) vor Lamb of God geschützt werden


08.12.2012, 11:29
Profil

Registriert: 17.02.2012, 20:09
Beiträge: 90
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Agnostic Front & Henry Rollins - Spoken Word


09.12.2012, 01:03
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Was hat das als eigentlich mit dem Spoken Word auf sich? Da gabs schon verschiedene bei denen das stand.

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


09.12.2012, 01:16
Profil ICQ
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Nightstalker hat geschrieben:
Was hat das als eigentlich mit dem Spoken Word auf sich? Da gabs schon verschiedene bei denen das stand.


Da wird etwas vorgetragen bzw. vorgelesen, es ist also kein musikalischer Auftritt. Hat Henry Rollins dort schon mehrfach gemacht, Danko Jones auch schon mal.


09.12.2012, 02:52
Profil

Registriert: 17.02.2012, 20:09
Beiträge: 90
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Chrome Molly & Thunder & Versengold


10.12.2012, 01:01
Profil

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Hardcore Superstar & Naglfar waren heute drin, muss man die kennen? :ka:


11.12.2012, 18:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2010, 17:26
Beiträge: 285
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
ohja zumindestens Hardcore Superstar MUSS man kennen :aetsch:

_________________
http://www.lastfm.de/user/GrandFunk68


11.12.2012, 18:54
Profil

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
di würde ich mir auch noch angucken das andere hat im vorraus verloren :bier: :aetsch:


11.12.2012, 19:35
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Festivalnoobie hat geschrieben:
Hardcore Superstar & Naglfar waren heute drin, muss man die kennen? :ka:



Kennen sollte man beide, gesehen haben sollte man nur Hardcore Superstar

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


11.12.2012, 23:55
Profil ICQ

Registriert: 17.02.2012, 20:09
Beiträge: 90
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Legion of the Damned & Whitechapel & Hellride


12.12.2012, 01:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2010, 17:26
Beiträge: 285
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Corvus Corax meets Wadokyo
Faun
Fejd
Rabenschrey
Pampatut

_________________
http://www.lastfm.de/user/GrandFunk68


13.12.2012, 13:00
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Chainsaw Charlie hat geschrieben:
Corvus Corax meets Wadokyo
Faun
Fejd
Rabenschrey
Pampatut


Uh, die Pauken und Trötenfraktion fällt ein 8-)


13.12.2012, 16:58
Profil

Registriert: 17.02.2012, 20:09
Beiträge: 90
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
RAGNAROK, KAMIKAZE KINGS & NACHBLU


14.12.2012, 01:12
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2013
Tristania
Harpyie

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


15.12.2012, 05:47
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de