Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 21:42




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  1, 2, 3  Nächste
 Guns N' Roses 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Guns N' Roses
Bild

Guns N’ Roses ist eine amerikanische Hard-Rock-Band, die 1985 in Los Angeles gegründet wurde. Sie hat weltweit etwa 100 Millionen Alben verkauft, davon über 42 Millionen in den USA.

Ende der 1980er und Anfang der 1990er gehörte Guns N’ Roses zu den erfolgreichsten Musikgruppen der Welt. Ihr Debütalbum Appetite for Destruction verkaufte sich weltweit 28 Millionen Mal, das aus zwei gleichzeitig veröffentlichten Werken bestehende Use Your Illusion zusammengenommen über 36 Millionen Mal.

Mitte der 1990er verließen die meisten der ursprünglichen Mitglieder die Band, wodurch Sänger Axl Rose das einzige verbliebene Gründungsmitglied ist. Nachdem mehr als zehn Jahre lang kaum neues Material von der Band veröffentlicht worden war, erschien 2008 das Album Chinese Democracy.

Welcome To The Jungle @ Rock AM Ring 2006 :



GMM-History: 2006
URL: www.gunsnroses.com // Myspace

_________________
Bild


12.02.2010, 21:13
Profil Website besuchen

Registriert: 21.01.2009, 22:49
Beiträge: 274
Beitrag Re: Guns n Roses
Was ist denn GNR heute?
Sind doch auch nur noch n Schatten, die noch auftreten weil sie vor 20 Jahren richtig gut waren. Jedes Jahr wechselt Axl doch seine Truppe aus, weil sie ihm nicht mehr passt. Ich weiß nicht wie gut Axls Stimme noch ist, ich hoffe jedenfalls das sie NICHT bestätigt werden.
Wenn sie bestätigt werden hoffe ich auf Maiden, Ozzy, Metallica oder Manowar als 3ten Headliner, wären die einzigen Bands die mich überzeugen könnten hinzufahren.

Trotzdem hoffe ich das GNR nicht bestätigt werden!!!!

_________________
Sammlung LastFM

Wir singen, Wir springen, Wir tanzen für Wolfsburg mein Verein!


13.02.2010, 15:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 22:55
Beiträge: 293
Beitrag Re: Guns n Roses
Bolle hat geschrieben:
Was ist denn GNR heute?
Sind doch auch nur noch n Schatten, die noch auftreten weil sie vor 20 Jahren richtig gut waren. Jedes Jahr wechselt Axl doch seine Truppe aus, weil sie ihm nicht mehr passt. Ich weiß nicht wie gut Axls Stimme noch ist, ich hoffe jedenfalls das sie NICHT bestätigt werden.



So siehts mal aus, ich zucke zwar noch immer automatisch zusammen, wenn der Name irgendwo genannt wird, aber man darf einfach nicht vergessen, dass diese Formation absolut nix mehr mit den Guns´n´Roses zu tun hat, die man eigentlich sehen will.

_________________
"Can't believe all the lying,
All the screams are denying
That the moments of truth have begun" Iron Maiden - When the Wild Wind Blows
http://www.lastfm.de/user/Eddie1975


15.02.2010, 23:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
Hmm sieht für mich fasst so aus als wenn wir hier unseren dritten Headliner hätten...

Wäre dann sehr ähnlich dem Schweden Rock...

Was sagt ihr?

_________________
Bild


25.02.2010, 21:41
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 22:55
Beiträge: 293
Beitrag Re: Guns n Roses
Kann gut sein...dann hätten wir tatsächlich ein Graspop Metal Meeting ohne Metal-Headliner... lol

_________________
"Can't believe all the lying,
All the screams are denying
That the moments of truth have begun" Iron Maiden - When the Wild Wind Blows
http://www.lastfm.de/user/Eddie1975


25.02.2010, 22:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
Naja gut , dafür ist aber im Gesamten Mittelfeld extrem viel neues Gehyptes Death Metal Zeugs bei was doch die meisten der Jungen Metaller zufriedenstellen sollte.

Bissl was für die Traditionellen darf auch mal sein , für alles andere gibt es ja bereits genug Festivals wie z.B. Party San. usw.

_________________
Bild


26.02.2010, 11:13
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2009, 03:41
Beiträge: 545
Beitrag Re: Guns n Roses
Öhm.....ÖHM.......gehypt und Kotz´N´Roses sind doch eigentlich auch ein und dasselbe, nur andere Zeit :-)
99 % der damaligen "großen" Bands waren ein einziger, riesiger Hype....aufegebaut auf kleinen Mädchen, die damals alles gekauft haben....heutzutage sind es halt kleine Bübchen, die sich von oben bis unten anmalen und auch jeden Schronz kaufen.
Es sind beides dieselben Phänomene nur andere Zeiten....ich mag von beiden Dingen einiges und vieles ist echt grober Kotz.....größter Unterschied sind zumeist die technischen Fähigkeiten der heutigen Hype BAnds, denn viele der damaligen Bands (remember Warrant.......) haben ihre Alben nicht mal selbst einspielen können.....

_________________
Tu dich mal wech mit die komischen Dingers


27.02.2010, 00:49
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4128
Beitrag Re: Guns n Roses
GNR sind kein "Hype" in dem Sinne. Das was seit 15 Jahren über die Musiker in den Zeitungen steht ist Käse, aber lass mal den Anfang von Paradise City oder Welcome To The Jungle auf ner Bühne ertönen - da gucken aber erstmal alle... das passiert mit keinem einzigen Stück der anderen Hype-Geschichte wie Metalcore z.B.

Die haben sehr erfolgreiche und qualitativ gute Musik geschaffen, die ist bis heute polulärer als vieles was dazwischen kam, deshalb sind sie heute noch Headliner bei Großveranstaltungen.

Es ist ganz spannend, als man angefangen hat Musik zu hören gab es ja auch schon alte Bands. Deren riesige Popularität habe ich erst nicht verstanden. Heute - 25 Jahre später - verstehe ich das, kann aber auch nachvollziehen, das es jüngere Besucher gibt, die das eben so sehen wie ich vor 25 Jahren.


27.02.2010, 08:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
Klar aber man kann Guns n roses nicht vorwerfen sie seien gehyped. Die haben sich hoch gearbeitet. Klar Mittleweile können sie sich auf die alten sachen ausruhen die sie einst geschaffen haben...

_________________
Bild


27.02.2010, 11:52
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 22:55
Beiträge: 293
Beitrag Re: Guns n Roses
Predator hat geschrieben:
Klar aber man kann Guns n roses nicht vorwerfen sie seien gehyped. Die haben sich hoch gearbeitet. Klar Mittleweile können sie sich auf die alten sachen ausruhen die sie einst geschaffen haben...



Das, was uns derzeit als "Guns´n´Roses" verkauft wird, ist über alle Maßen gehyped. Ein saumäßig schlechtes Comeback-Album, dass wegen seinem....ähm....langen Reifungsprozeß die größte Lachnummer der Musikgeschichte darstellt und ein vollkommen gesichtsloses Lineup, dem man allzu deutlich ansieht, dass es eine reine Söldnertruppe für Axl darstellt, berechtigen in keinem Fall dazu, diese Formation so in den Himmel zu heben.

Guns´N´Roses sind tot, so einfach ist das.

_________________
"Can't believe all the lying,
All the screams are denying
That the moments of truth have begun" Iron Maiden - When the Wild Wind Blows
http://www.lastfm.de/user/Eddie1975


01.03.2010, 15:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 21:11
Beiträge: 162
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Guns n Roses
Dem stimme ich zu.
GnR waren zur Zeit mit Axl, Slash etc. eine Band. Übrig ist ein Solokünstler, der den Namen der Band inne hat und nach vielen Jahren mit ein paar Mietmusikern versucht, die Band von damals weiterzuführen. Axl war damals bereits ein nicht gerade talentierter Sänger und Komponist. Das "tolle" Comeback-Album nach gefühlten hundert Jahren Ankündigung versank, da es einfach die Erwartungen nicht erfüllen konnte (und die waren nicht wirklich hoch nach dem Ausstieg von Slash und co.).
GnR sollen da bleiben, wo sie herkommen oder sich endlich offiziell auflösen.


01.03.2010, 16:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
Axl hat nun übrigens DJ Ashba an der Klampfe den einige bereits von Sixx AM kennen dürften :super:

_________________
Bild


01.03.2010, 21:40
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 21:11
Beiträge: 162
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Guns n Roses
Predator hat geschrieben:
Axl hat nun übrigens DJ Ashba an der Klampfe den einige bereits von Sixx AM kennen dürften :super:


Ist das der, der beim letzten Graspopauftritt so aussah wie Jesus?


02.03.2010, 16:04
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3355
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns n Roses
Nein, der Ashba war damals noch gar nicht mit in der Band. ;-)


02.03.2010, 17:24
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
Bild

Dat isser

_________________
Bild


02.03.2010, 20:05
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2009, 03:41
Beiträge: 545
Beitrag Re: Guns n Roses
Ach du schreck.....

_________________
Tu dich mal wech mit die komischen Dingers


03.03.2010, 01:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Guns n Roses
laut der französischen graspop seite spielen sie ende juni nur eine europa show und die im stade de france :ka:
am 26. spielen sie da aber schonmal nicht


13.03.2010, 12:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
Hmm wenn das nicht klappen sollte mit GNR was wäre dann noch möglich? Ozzy?

_________________
Bild


13.03.2010, 19:24
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Guns n Roses
unter anderem 8-)


13.03.2010, 19:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Guns n Roses
ihr glaubt doch nicht wirklich an acdc oder?

_________________
Bild


13.03.2010, 22:05
Profil Website besuchen

Registriert: 16.03.2010, 01:41
Beiträge: 5
Beitrag Re: Guns n Roses
cvs86 hat geschrieben:
laut der französischen graspop seite spielen sie ende juni nur eine europa show und die im stade de france :ka:

es war angeblich vorgesehen, dass sie Ende Juni in Frankreich spielen... ist aber dann (angeblich) auf September verschoben worden.


16.03.2010, 01:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Guns n Roses
Bild

is nich von mir und steht auch nicht (mehr?) auf der homepage


02.04.2010, 21:14
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4128
Beitrag Re: Guns n Roses
Photoshop?

es fehlt die letzte "wirkliche" News :ka:


02.04.2010, 21:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Guns n Roses
Matthias hat geschrieben:
Photoshop?

es fehlt die letzte "wirkliche" News :ka:


die würde sich ja quasi eh aufheben mit dem dritten headliner
die sieht man auch nur wenn man über "nl" auf die seite geht (ok, der screenshot is von der niederländischen seite :D )


02.04.2010, 21:32
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4128
Beitrag Re: Guns n Roses
woher ist denn der Screenshot?


02.04.2010, 21:58
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de