Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 07:42




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
 Saille - Symphonic Black Metal 
Autor Nachricht

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Saille - Symphonic Black Metal
Ich möchte Euch mein neues musikalisches Projekt vorstellen

Bild

Nach einem Jahr Komponieren und Texte schreiben und der Suche nach passenden Musikern haben wir im Herbst/Winter 2009-2010 im Shumcot Studio unser erstes Album "Irreversible Decay" aufgenommen.

Saille ist ein symphonisches Black Metal Projekt (Also mit Keyboards und ohne Live-Auftritte) im Stil von Tartaros, Limbonic Art usw.

Line-Up:

Dries (ex-Mortifer, The Archest): Musik und Texte, Keyboards, Gesang
Jonathan (Mortifer, The Archest): Gitarre, Gesang
Gert (In-Quest): Drums
Filip (Gorath, Horus): Texte, Gesang
Reinier (Fleshmould, Suhrim): Bass, Studio
und einige Gastmusiker (Cello, Violine, Gitarre)

Das erste Album (ca 42 Minuten) wird gegen Ende 2010 fertig sein. Momentan sind aufgrund der schlechten Aufnahmequalität noch keine Samples verfügbar, es werden aber so bald wie möglich welche online gestellt.

Youtube videos von den Studioaufnahmen:

Drum
Gitarre
Keyboards
Gesang

Web :

http://www.saille.be
http://www.myspace.com/saillemetal
http://www.facebook.com/pages/Saille/120097360249


22.04.2010, 14:36
Profil

Registriert: 21.01.2009, 22:49
Beiträge: 274
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
hört sich ganz gut an, werds mir mal anhören wenn samples on sind! :)

_________________
Sammlung LastFM

Wir singen, Wir springen, Wir tanzen für Wolfsburg mein Verein!


22.04.2010, 20:32
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Um die längste Nacht des Jahres zu feiern (unter anderem), ist jetzt ein kompletter Song aus unserem Album "Irreversible Decay" online verfügbar zum Reinhören. Das Album erscheint etwa im März 2011 auf Code666 Records und wird 9 Songs enthalten - 45 Minuten Symphonic Black Metal.

Facebook

Myspace


Wir freuen uns auf eure Meinungen hier oder auf facebook / myspace


22.12.2010, 20:41
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Reviews :

Heavy Metal Haven - 10/10 - http://metaltube.freeforums.org/reviews-for-saille-irreversible-decay-t1570.html
Loucifer Speaks - 99 % - http://louciferspeaks.com/2011/01/19/saille-irreversible-decay/


20.01.2011, 10:10
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Next week we'll release a videoclip of the song "Plaigh Allais" !
You'll also be able to preorder our cd "Irreversible Decay" (releasedate 4 March 2011)through our webshop on http://www.saille.be

Some new reviews :
- deathmetal.be - 97/100
- metalreview.com - 8.5/10
- deathmetalbaboon.com - 9/10
- magic fire music - 15/20
- cack blabbath

Saille is also looking for gigs, please contact us at saillemetal@gmail.com


07.02.2011, 15:44
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
From today you can order our cd "Irreversible Decay" from our webshop http://www.saille.be
We'll send it to you the moment our cd is released (March 4th 2011)

Our first video clip is available on youtube : the song "Plaigh Allais" is on our upcoming release !

http://www.youtube.com/watch?v=IbSAIqnJtNk


Saille plays symphonic black metal live at
- Apr 22: Free gig, Antwerp (BE) - Panddemonium
- Apr 23: Nepherex Fest, Sint-Gillis (Dendermonde) (BE) - Zenith
- May 28: SvartFest II, Oostende (BE) - OHK


14.02.2011, 14:55
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Review on metal.de 9/10
http://www.metal.de/cdreviews.php4?was=review&id=16358

Zitat:
Symphonischer Black Metal via Code 666 Records? Mit der Veröffentlichung des Debuts der Belgier SAILLE hat sich das renommierte Label (u.a. NEGURA BUNGET, FEN) allem Anschein nach wohl tatsächlich auf eine vollkommene Geschmackssünde eingelassen. Symphonischer Black Metal ist in den meisten Fällen zu einem Schlammpfuhl von Kitsch und allenfalls mäßiger Spielfertigkeit verkommen. Dass Code 666 mit SAILLE einen strategisch äußerst sinnvollen Zug getätigt hat, zeigt sich jedoch schnell, wenn man sich "Irreversible Decay" anhört. Die Belgier interpretieren das Genre nämlich auf eine einfühlsame und handwerkliche Art.

"Handwerklich" will hier heißen, dass SAILLE billigen Tastenexzessen, Filmmusik-Verschnitten und anderem Blödsinn keine Zeit widmen, sondern sich auf wenige, sorgfältig auskomponierte Instrumentalkonstellationen verlassen. So finden auf dem Album ein Flügelhorn, Violinen und ein Cello ihren Einsatz, und ich rede hier von echten Instrumenten, welche die Musik als eigenständige Elemente enorm bereichern. Die klassischen Einflüsse sind hier nicht bloße Zierde, sie sind integraler Bestandteil des musikalischen Ganzen.

Den Grundstein von "Irreversible Decay" bildet jedoch feinster, melodischer Black Metal, der streckenweise stark an EMPEROR, die ersten beiden DISSECTION-Alben oder auch frühere KEEP OF KALESSIN erinnert. Dabei gehen SAILLE äußerst beherzt zu Werke, schlagen mit majestätischen Leadgitarren, raffinierten Tempowechseln und packendend inszenierten Höhepunkten nur so um sich. Ich muss sagen, ich habe selten ein Debut gehört, das eine solche strahlende Dynmaik versprüht hat. Songs wie das überaus verspielte "Plaigh Allais" oder die triumphal anschwellende "Maere" sorgen mit ihren ausdrucksstarken Höhepunkten und ihrer reibungslosen Verspieltheit für großen Hörgenuss. Mit "The Orion Prophecy" stellen SAILLE ihr gutes Näschen für Tempoumschwünge besonders eindrucksvoll zur Schau und entzücken mit einem Wechselspiel von zerfahrenen Riffs und zielstrebigen, markanten Melodiebögen.

"Irreversible Decay" ist ein Album, das man gehört haben muss, um es sich vorstellen zu können. So unverfälscht, selbstbewusst und überzeugend ist schon längere Zeit kein symphonischer Black Metal durch meine Gehörgänge gezischt. "Irreversible Decay" ist ein Feuerwerk spielerischer Eleganz und steckt voller Liebe zum Detail. Ein verdammt starker Erstling!

Punkte: 9/10



17.02.2011, 18:06
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
OUT NOW !

Symphonic black metallers "Saille" release their first album "Irreversible Decay" on Code666 records.
Bringing you 43 minutes of symphonic black metal the way it should be, for the fans of Emperor, Tartaros, Keep of Kalessin, ...
Decorated with the beautiful landscapes of Michal Karcz, mixed at Shumcot studio.

Bild

"Irreversible Decay" tracklist :
1. Nomen (1:52)
2. Passages of the Nemesis (7:21)
3. Overdose of Gray (5:43)
4. Plaigh Allais (4:56) --> videoclip on youtube
5. The Orion Prophecy (4:15)
6. Revelations (2:57)
7. Maere (5:36) --> artworkvideo on youtube
8. Tephra (6:21)
9. Tremendous (4:25)

Press reviews :
Metal.de - 9/10 - (DE)
Rocktribune magazine - 86/100 - (BE)
Metalreview.com - 8.5/10 - (EN)
Scream magazine - 5/5 - (NO)
Stereokiller.com - 4/5 - (US)
Metalhammer magazine - 8.5/10 - (UK)
Pavillion666 - 9/10 - (FR)
Legacy Magazine - 14/15 - (DE)
Passzio.hu - 10/10 - (HU)
Metalglory - 9/10 - (DE)

Interview on :
Loucifer speaks
Mortem zine

Cd available on :
Saille webstore - bank transfer
Aural webstore - Visa, PayPal,...
iTunes
Amazon

Booking Saille :
RoadWarriors.be - Booking / Tourservices - info@roadwarriors.be

Check Saille on :
http://www.saille.be
Myspace
Facebook
Twitter
Youtube


04.03.2011, 10:03
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Live-video :
With the help of some metalheads who filmed our gig in Oostende in January we've compiled a multi-cam live-video of the song "Overdose of Gray".
Thanks to all who filmed and to Linus for the soundrecording.

Check it here :


Girlies :
We've created some Saille-girlies which increase every girl's sexiness by at least 10%
Available in S, M, L and XL for only 12 euro through our webshop : http://www.saille.be

Bild

Contest on Studio Brussel :
On Sunday April 3rd the Studio Brussel metalshow "De Zwaarste Show" will host a "Irreversible Decay" contest where you can get our debut album for free !
Tune-in at 23.00 !
More information at : http://www.stubru.be/programmas/dezwaarsteshow

Fresh reviews :
- Metal Mirror (DE) - 9/10
- Neckbreaker (DE) - 9/10
- Magic Fire Music (FR) - 17/20
- Ashladan (BE) - 9/10

there's also an interview with Reinier & Dries on Zwaremetalen.com

Coming shows :
- Fri 22/04/2011 - Panddemonium - Antwerpen (BE)
- Sat 23/04/2011 - Nepherex Fest V - Dendermonde (BE)
- Sat 21/05/2011 - Thurisaz release show - Kuurne (BE)
- Sat 28/05/2011 - SvartFest II - Oostende (BE)
- Sat 23/07/2011 - Vlamrock - As (BE)

Contact : http://www.roadwarriors.be for a Saille gig in your country

More information on :
http://www.saille.be


31.03.2011, 12:31
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Wir haben ein brandneues Website-Design, angepasst für Ihren schicken großen Bildschirm, mit mehr Updates und Informationen über unsere kommenden Konzerte und über die Aufnahmen für unser nächstes Album.

Während die Saille-Plage sich verbreitet, haben wir ein neues T-Shirt erstellt mit Artwork von Bart Couvreur auf der Vorderseite, passend zu unserem Pest-infizierten Song "Plaigh Allais", mit den historischen Tourdaten der schwarzen Plage auf der Rückseite.
Bild
Hier vorbestellen (erhältlich @ Vlamrock 2011)

Besuchen Sie unsere Webshop mit neu hinzugefügter Paypal-Unterstützung.

Wir spielen einen Gig mit Melechesh im August und suchen im Moment Gigs außerhalb Belgiens.
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Ideen haben oder eine Bühne wo wir spielen können: saillemetal@gmail.com

Bald: gig / labelnews


05.07.2011, 10:25
Profil

Registriert: 22.04.2010, 11:33
Beiträge: 11
Beitrag Re: Saille - Symphonic Black Metal
Unfortunately, vocalist Jonathan Vanderwal has decided to step back as frontman of Saille. He will continue to collaborate on future recordings and keep an eye on the songwriting process.
Saille welcomes Dennie Grondelaers as the man for the job, known for his vocal work with Natan and bass playing with Gorath.
Bild
Things go on as programmed, no gigs will be cancelled. We’re working hard on sick stuff for the successor of Irreversible Decay..

We're also working on some new shirts,the design is from the famous Grindesign, they can be pre-ordered in our webshop
Left : front, right : back
Bild

A year ago, we recorderd the movieclip of "Plaigh Allais" (with our former vocalist Jonathan), check it out here

Saille website


30.12.2011, 09:36
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de