Aktuelle Zeit: 23.07.2018, 08:12




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 
 Guns N' Roses 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4198
Beitrag Guns N' Roses
Bild


10.11.2017, 13:03
Profil

Registriert: 22.06.2016, 19:17
Beiträge: 28
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ansich ne coole Sache, aber wie hoch ist denn wohl die Wahrscheinlichkeit, dass die Ticketpreise auch nach oben korrigiert werden? Habt ihr da zufällig Infos?


14.11.2017, 12:02
Profil

Registriert: 04.06.2013, 09:02
Beiträge: 6
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ich würde sagen, die Wahrscheinlichkeit liegt bei ca. 100 %


14.11.2017, 13:56
Profil

Registriert: 02.12.2016, 12:31
Beiträge: 40
Wohnort: Darmstadt /Dieburg
Beitrag Re: Guns N' Roses
Denke auch das es teurer wird aber wenn es im Rahmen bleibt ist es auch ok wenn man dafür Guns n Roses bekommt.


14.11.2017, 18:17
Profil

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 591
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Guns N' Roses
Mein erstes Live Konzert ever! Ich bin froh, dass sie zum GMM kommen! Hurrah!


21.11.2017, 17:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3393
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses
Eigentlich ist es wirklich faszinierend wie alle sich nun über Guns N' Roses freuen und damals die Guns N' Roses aka Axl plus Band kaum wirklich interessiert haben. :D


21.11.2017, 20:30
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2009, 03:41
Beiträge: 583
Beitrag Re: Guns N' Roses
Mochte ich früher nicht, mag ich heute nicht und werde ich wohl auch nie mögen!

_________________
Tu dich mal wech mit die komischen Dingers


24.11.2017, 01:53
Profil

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 591
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Guns N' Roses
Drei ein halb Stunden ???!?!?!? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:


17.04.2018, 18:19
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4198
Beitrag Re: Guns N' Roses
Der_Tobi hat geschrieben:
Drei ein halb Stunden ???!?!?!? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:


Scheinbar. Es gibt einige Setlists, wo sie 37 Songs gespielt haben. Das summiert sich dann schon.

Ob sowas sinnvoll ist bei einem Festival, ist etwas ganz anderes.

Beim letzten Graspop-Auftritt war es auch ewig lang. Da waren es 29 Songs.


17.04.2018, 18:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 637
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Guns N' Roses
Imerhin sind sie dieses Jahr nicht der Abschlussact. Am Sontag wären 3 1/2 Std. nach vier Festivaltagen sicherlich too much, Donnerstag freu ich mich drauf

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


18.04.2018, 15:52
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Guns N' Roses
Hier ist die Setlist vom ersten GnR Konzert 2018 in Berlin

Spoiler: versteckten Text anzeigen

It’s So Easy
Mr. Brownstone
Chinese Democracy
Welcome to the Jungle
Double Talkin‘ Jive
Better
Estranged
Live and Let Die
Rocket Queen
Attitude
This I Love
Civil War
Slither
Slash Guitar Solo
Speak Softly Love (Love Theme From The Godfather)
Sweet Child O‘ Mine
Wichita Lineman
Used to Love Her
Wish You Were Here
November Rain
Knockin‘ on Heaven’s Door
Nightrain
Patience
Paradise City


04.06.2018, 07:59
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ziemlich vernichtende Kritik auf Spiegel online :-(

Zitat:
Bis zu 40 Songs spielen Guns N' Roses auf dieser Tournee am Abend, die Auftritte dauern gewöhnlich dreieinhalb bis vier Stunden. Im Berliner Olympiastadion aber brechen Rose, McKagan, Slash und ihre vier Tourmusiker das Konzert bereits eine Stunde vor dem geplanten Ende mit ihrem größten Hit ab: Während Rose sich mitleiderregend durch "Paradise City" röchelt, ist ein guter Teil der Zuschauer schon wieder auf dem Weg zur S-Bahn-Station.

Wollen wir mal hoffen, dass die Band in 2einhalb Wochen besser drauf ist......


Ganzer Bericht:
http://www.spiegel.de/kultur/musik/guns ... 11037.html


04.06.2018, 15:32
Profil

Registriert: 14.06.2018, 15:46
Beiträge: 2
Beitrag Re: Guns N' Roses
moin zusammen,
mein erstes Post hier.
Ich war in Berlin bei GnRs und das Konzert was schon ziemlich sehr Geil. Ich habe kein Ahnung was die Presse für ein Problem habt. Vielleicht waren sie pissig weil die band kein Bock auf Interviews hatte :ka: .
Die Setlist haben sie auch nicht gekürzt, alle Termine danach haben auch "NUR" 2Std40Min gespielt.
Leute, das wird fantastisch, Slash war on fire und das alleine ist schon Weltklasse.


14.06.2018, 15:54
Profil

Registriert: 21.11.2017, 21:20
Beiträge: 26
Wohnort: Hennef - NRW
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ich war selbst nicht da, aber laut setlist.fm waren es in Berlin 24 Songs, in Odense und beim Download Festival je 28 und auf Schalke sogar 30 Lieder. So fehlten im Olympiastadion unter anderem Don't Cry und You could be mine.
Ist ja aber auch egal, Hauptsache die Jungs (und das eine Mädel) sind beim GMM gut drauf und haben Bock lange zu spielen!!!!

Und wenn's doch scheisse ist, gehe ich in den Metaldome und guck mir den parallel spielenden, heimlichen Headliner "Heilung" an:

https://m.youtube.com/watch?v=h1BsKIP4uYM

lol :dumm:


15.06.2018, 00:21
Profil

Registriert: 12.06.2014, 13:05
Beiträge: 591
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ich war in Gelsenkirchen und es war der HAMMER!

Klar, das sind jetzt alte Säcke und nicht mehr die Rabauken von früher, daher wirkt das alles etwas organisierter. Aber die Songauswahl, Länge, Sound etc war alles der Hammer.

Ich glaube die lasses es richtig knallen aufm Graspop und bringen auch ne gute Feuerwerk Show mit.

Kurz bevor sie loslegten wurde ein Panzer mit allen Tourterminen auf den Screens gezeigt.

Daraus war das Graspop sehr prominent abgebildet :nice: :rock:


16.06.2018, 11:38
Profil

Registriert: 13.05.2016, 14:42
Beiträge: 40
Wohnort: fuckin RUHRPOTT !!!
Beitrag Re: Guns N' Roses
Na, also das war ja mal gar nichts!

Dieses nicht enden wollende, peinliche, langweilige Intro :ka: und dann ein Haufen alter Säcke, die weder sich noch dem Publikum etwas zu sagen hatten und blutleer ihre größten Hits versauten...

Typischer Fall von ehemaliger Rockband, welche mit den Emotionen von vor 25, 30 Jahren auf die schnelle noch einige Millionen scheffeln - auch "Reunion" genannt! :kotzen:


....und wer war eigtl. diese alte, fette Frau, welche den Gesangspart übernommen hat und trotz Teleprompter nicht hinterher kam?

_________________
WARPED 98 • ROCK AM RING 99/08 • WITH FULL FORCE 00 • WACKEN 00 • FORCE ATTACK 0? • RESISTANCE 03 • GRASPOP 05/16/18 • ARROW ROCK 04/08 • FIELDS OF ROCK 05 • PERSISTENCE 05/07/09 • HELLFEST 12 • MOTÖRHEADS MOTÖRBOAT 15 • ROCK IM REVIER 15 • ROCKHARZ 17


26.06.2018, 12:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3393
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Guns N' Roses
Leider wahr. Aber das verkacken des epischen Intros ist mir dieses Jahr bei mehreren Bands aufgefallen. Warum denn diese krassen Intros, wenn man dann erstmal winkend auf die Bühne geht und 30 Sekunden ruhe ist? Das gibt doch gar keinen Sinn vorher die Orgeln auszupacken. :D


26.06.2018, 12:34
Profil Website besuchen

Registriert: 01.03.2015, 14:43
Beiträge: 134
Beitrag Re: Guns N' Roses
Show sollt, glaube ich, 2,5 Stunden lang gewesen sein.
Mir reichte etwas mehr als Eine. Gähn.

Wäre ich auf ein Einzel-Konzert (für 80 Eier) gegangen, hätte ich mich geärgert. In Kombi mit der langen Wartezeit, war der 1. Tag aber auch so verschissen.


26.06.2018, 13:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2015, 12:35
Beiträge: 46
Wohnort: Ostfriesland
Beitrag Re: Guns N' Roses
Sind auch nach einer Stunde abgehauen... :-(

_________________
Delfine sind schwule Haie
RaRing 1995-2014/Wacken 2008 & 14/Graspop 2013-...?


28.06.2018, 12:52
Profil

Registriert: 22.06.2016, 19:17
Beiträge: 28
Beitrag Re: Guns N' Roses
Dito. Eine Stunde haben wir Guns n Roses ausgehalten. Hatte vorab auf Youtube Das Konzert von Rock in Rio teilweise geschaut und war schon vorgewarnt. Aber das was da abgeliefert wurde war noch schlimmer. Ganz ganz über. Axl Rose ist einfach auf.


28.06.2018, 15:26
Profil

Registriert: 01.06.2016, 13:55
Beiträge: 16
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ne Stunde haben wir es nicht ausgehalten - nach 4 Liedern waren wir im Metal Dome bei Heilung. Das war eine Wohltat dagegen..
Kann allen hier nur zustimmen, lahm und blutarm, v.a. Axl. Aber ich hatte ehrlich gesagt auch nicht mehr erwartet, ich mochte GnR, vor allem Axl noch nie wirklich, das hat sich nun nachdrücklich bestätigt.
Wir sind eigentlich auch nur Donnerstags schon hin, weil es nur 40.- mehr gekostet hat und weil wir Angst hatten, am Freitag keinen Platz fürs Zelt mehr zu kriegen. Das war dann aber ja auch am Donnerstag im Prinzip schon so.


03.07.2018, 13:47
Profil

Registriert: 25.06.2018, 20:55
Beiträge: 3
Beitrag Re: Guns N' Roses
Also ich sehe das ja immer nicht so eng. Ich fand den Auftritt im Großen und Ganzen akzeptabel. Natürlich kann man von einem Mid-50er keine Gesanglichen Höchstleistungen mehr wie vor 30 Jahren erwarten. Da gibt es aber auch einige andere Bands die den Punkt des guten Aufhörens schon lange überschritten haben.
Da ich die 80er leider noch nicht miterleben durfte, fande ich es schön solche Legenden (das sie die Musikgeschichte wie wenig andere beinflusst haben ist unabdingbar) in einer fast-Originalbesetzung einmal zu sehen.
Der Auftritt selber war, abgesehen von der katastophalen Länge (3,5 Stunden), also für mich ganz in Ordnung.
Trotzdem gebe ich euch Recht, dass diese Band ehr ein Relikt aus alter Zeit ist (wie auch der völlig aufgebrauchte Ozzy Osbourne) und in naher Zukunft Platz für jüngere, frischere Bands wie Volbeat o.Ä. machen sollten. Aber da geht jetzt ein ganz neues Thema los :autsch:
LG


10.07.2018, 00:54
Profil

Registriert: 01.06.2016, 13:55
Beiträge: 16
Beitrag Re: Guns N' Roses
Ozzy fand ich dagegen wieder Erwarten tatsächlich richtig gut.


10.07.2018, 14:41
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum | Datenschutz & Disclaimer