Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 00:13




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Judas Priest 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2011, 16:39
Beiträge: 363
Beitrag Re: Judas Priest
Kann mir eigentlich einer sagen ob es ein Best of Set wird oder bekommen wir auf dem GMM auch das British Steel Set?! :ka:

_________________
Bild


20.02.2011, 15:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Judas Priest
Spider hat geschrieben:
Kann mir eigentlich einer sagen ob es ein Best of Set wird oder bekommen wir auf dem GMM auch das British Steel Set?! :ka:


Zitat:
However, the mighty PRIEST will certainly be going out strong as they rock the planet starting in 2011 on the massive EPITAPH tour - hitting all the major cities throughout the world they will be playing the songs that helped make the name JUDAS PRIEST synonymous with heavy metal!


wird wohl ein schönes best of set :-)


20.02.2011, 16:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2011, 16:39
Beiträge: 363
Beitrag Re: Judas Priest
Ich fände das sehr schön,da ich leider zugeben muss das ich die British Steel nicht so toll finde wie sie gemacht wird. :ka:

_________________
Bild


20.02.2011, 16:05
Profil

Registriert: 24.06.2009, 17:16
Beiträge: 161
Beitrag Re: Judas Priest
http://judaspriest.com/news/fullstory.a ... 11B4F9D835

It is with regret that Judas Priest announce that K.K. DOWNING has formally retired from the band and will therefore not be joining them on their forthcoming EPITAPH Tour.

The band respect his decision and naturally all wish him well.

:sauer:

_________________
I'll be right there
I'll never leave
All I ask of you is
Believe


20.04.2011, 11:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2011, 16:39
Beiträge: 363
Beitrag Re: Judas Priest
:kotzen:

_________________
Bild


20.04.2011, 12:05
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Judas Priest
Die haben aber derbe Zerfallserscheinungen. Scott Travis hat ja auch bereits seine Nachfolgeband am Start.

Hoffentlich fällt das alles nicht noch ins Wasser. Fände ich extrem dramatisch, möchte die gerne noch sehen :ka:

Wobei Judas Priest ohne einen der beiden Gitarristen ist schon irgendwie... komisch.


20.04.2011, 13:53
Profil

Registriert: 03.11.2010, 14:01
Beiträge: 127
Beitrag Re: Judas Priest
Tjo. Das wäre Scheiße. Würd mir die auch noch mal gerne anschauen bevor's endgültig in den Ruhestand geht...


20.04.2011, 14:01
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Judas Priest
ersatzmann wird richie faulkner sein
der spielt sonst bei lauren harris gitarre :rolleyes:


20.04.2011, 17:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Judas Priest
Was ja ein hervorragender Qualitätsnachweis ist, der Kerl kann also Scheißmucke live spielen....

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


30.04.2011, 17:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Judas Priest
JUDAS PRIEST-Sänger Rob Halford hat bestätigt, dass im Sommer 2012 ein neues Album erscheinen wird:

"In Priest haben wir nie Regeln befolgt, sondern immer nur das getan, was wir wollten. Für uns ist es wichtig, noch ein großartiges Metal-Album im britischen Stil aufzunehmen. Das wird dann nächstes Jahr erscheinen. Die Songs sind schon alle fertig, Glenn und ich haben die Musik komplett geschrieben. Drei Songs sind sogar schon gemischt und gemastert - es geht nur noch darum, wie wir das Material am besten zu unseren Fans bringen. Ein oder zwei Songs werden wir vielleicht sogar schon auf der Tour live spielen, um die Leute hungrig auf das komplette Album zu machen. Es erscheint wahrscheinlich im Sommer des nächsten Jahres."

Somit dürften sich die Trennungsgerüchte um die Band für den Moment zerschlagen haben, und die musikalische Rente der Kombo noch ein Weilchen anstehen.


24.05.2011, 10:57
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Judas Priest
Sehr geschickt ist es ja, auf einer großartig als Best-Of-Abschiedstournee genannten Veranstaltung ein oder zwei neue und völlig unbekannte Stücke zu spielen :dumm:

Die sollen bloß die Nostradamus-Scheiße oder anderen neuen Kram bleiben lassen.


24.05.2011, 11:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Judas Priest
Es dürfte doch mittlerweile offensichtlich sein, dass ein Ende der Band oder ein kompletter Abschied vom Tourleben niemals geplant war, sondern hier bewusst mißverständlich informiert wurde, um das Interesse an den Tickets der nächsten Tour zu erhöhen.

Ich frage mich nur, ob das vielleicht mitursächlich für den Ausstieg von K.K. Downing war, denn derartiges bewußt felasch informierendes Verhalten kann jemandem mit gefestigtem Charakter möglicherweise schon ziemlich sauer aufstoßen.

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


24.05.2011, 15:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 18:08
Beiträge: 39
Beitrag Re: Judas Priest
Spider hat geschrieben:
Einer der gründe für mich zum GMM zu fahren. :rock: Hatte sie das erste mal auf dem BYH gesehen und fand es einfach super, jetzt muss ich sie einfach noch ein letztes mal sehen. :heul:


dito =)

btw. ich fand Nostradamus voll gut :bier2:


25.05.2011, 18:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Judas Priest
beim tour auftakt sah die setlist wie folgt aus:

Rapid Fire
Metal Gods
Heading Out to the Highway
Judas Rising
Starbreaker
Victim of Changes
Never Satisfied
Diamonds & Rust
Prophecy
Night Crawler
Turbo Lover
Beyond the Realms of Death
The Sentinel
Blood Red Skies
The Green Manalishi (With the Two-Pronged Crown)
Breaking the Law
Painkiller

Encore:
The Hellion
Electric Eye
Hell Bent for Leather
You've Got Another Thing Comin'


08.06.2011, 15:15
Profil

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Judas Priest
Is ja mehr so... naja...


08.06.2011, 15:26
Profil

Registriert: 24.06.2009, 17:16
Beiträge: 161
Beitrag Re: Judas Priest
da fehlt schon so einiges....(between the hammer and the anvil, touch of evil, hell patrol, eat me alive, etc....)
bin irgendwie etwas enttäuscht :ka:

_________________
I'll be right there
I'll never leave
All I ask of you is
Believe


08.06.2011, 15:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2011, 16:39
Beiträge: 363
Beitrag Re: Judas Priest
Finde die Setlist einfach nur Geil!!!!!!!!!!!! :super: :klatschen: :rock:

_________________
Bild


08.06.2011, 15:59
Profil

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Judas Priest
oSchLo hat geschrieben:
da fehlt schon so einiges....(between the hammer and the anvil, touch of evil, hell patrol, eat me alive, etc....)
bin irgendwie etwas enttäuscht :ka:

Amen Bruder! Evening Star und Living After Midnight würd ich auch noch gerne hören! Aber hätte schlimmer kommen können ;-) Vllt sieht die Setlist auf dem Graspop ja ein wenig besser aus. Freu mich dennoch tierisch! :super:


08.06.2011, 16:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Judas Priest
Wahn @ Blood Red Skies! :rock:

OK, Painkiller bräuchte ich echt nicht mehr, da wäre mir z. B. One Shot At Glory von derselben Scheibe lieber, dürfte für Halford auch besser zu singen sein.

Von der Defenders dürfte es durchaus mehr als The Sentinel sein (Rock Hard, Ride Free oder Some Heads Are Gonna Roll oder Love Bites z.B.), aber irgendwann ist die Zeit des Gigs ja mal voll.

Und anstelle von Turbo Lover hätte ich lieber Reckless.

Und als Krönung weil ewig nicht mehr live gespielt Out In The Cold.

Aber im Großen und Ganzen ist die Setlist IMO ok. Insbesondere weil die letzten beiden Scheiben nur mit je einem Song vertreten sind.

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


08.06.2011, 18:22
Profil

Registriert: 28.03.2010, 01:03
Beiträge: 22
Beitrag Re: Judas Priest
Freewheel Burning!!!!

DAS möschte isch!!!!

Ich persönlich bräuchte ja nicht unbedingt (zum x-ten Mal) Breaking the Law, aber das wird wohl mit 200% Sicherheit kommen.
Gedanken mache ich mir eher über die Spielzeit, bei nur 80 min fehlt ganz sicher was... :-(


09.06.2011, 09:52
Profil

Registriert: 08.12.2010, 10:05
Beiträge: 58
Beitrag Re: Judas Priest
Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass Halford aus dem Altenheim vom Zivi abgeholt und auf die Bühne gestellt wurde.


27.06.2011, 16:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Judas Priest
ich fand den auftritt auch wesentlich schwächer als noch 2008 :ka:
für eine 2 stunden performance hat in der setlist auch einiges gefehlt an hits, da hätten sie gerne auf die ein oder andere "rarität" verzichten können
und einen song wie breaking the law komplett vom publikum singen zu lassen fand ich auch bescheiden, so ein lied will ich wenn auch von halford hören


27.06.2011, 16:22
Profil

Registriert: 28.04.2010, 18:12
Beiträge: 8
Beitrag Re: Judas Priest
Auch hier muss ich ein anderes Konzert gesehen haben: Ich fand Priest saustark (und 10000mal besser als 2008). Besonders klanglich war Halford doch mal wirklich super. Das er nicht über die Bühne springt wie ein Flummi (Bruce Dickinson lässt grüßen :) ) ist doch O.K., solange er gesanglich stark ist. Und das war für mich eindeutig der Fall!

Priest war auf jeden Fall ein würdiger Ozzyersatz, auch wenn ich ihn wirklich gerne gesehen hätte. Auch ganz stark: Die Lasershow.


27.06.2011, 17:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Judas Priest
was ist eigtl eine "lasershow" :???: die paar bunten strahlen da sind für mich jetzt keine wirkliche "show", das ist nett anzusehn aber nix wo ich sage: wow, das hats jetzt aber gebracht

stimmlich fand ichs auch gut, nur hat mich eher die setlist etwas enttäuscht, aber auch das ist geschmackssache


27.06.2011, 17:21
Profil

Registriert: 17.12.2009, 19:43
Beiträge: 71
Beitrag Re: Judas Priest
Stimmlich fand ichs auch - im Vergleich zur 2008 Tour - echt gut. Außnahme: Painkiller, das kriegt er einfach nicht mehr hin...

Aber genervt hat mich breaking the law ohne Gesang. Da kann ich dem cvs86 nur zustimmen. Ebenfalls peinlich: Die Lasershow. Das waren billige Kindergeburtstags-laser. Mehr nicht.

Trotzdem, dass er nicht rumrennt wie Maiden Bruce ist bekannt, deshalb: guter Gig.


27.06.2011, 18:07
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de