Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 18:19




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 Metal Town mit Wohnwagen 
Autor Nachricht

Registriert: 23.11.2016, 16:05
Beiträge: 2
Beitrag Metal Town mit Wohnwagen
Hallo zusammen,

wir möchten nächstes Jahr mit Wohnwagen anreisen. Nun habe ich auf der GMM Seite gelesen, das nur kleine, einfache Gaskocher erlaubt sind. Darf ich den im Wohnwagen eingebauten 2 Flammen Gaskocher dann nicht benutzen? Der Kühlschrank im WW wird ebenfalls mit Gas betrieben, den darf ich dann wohl auch nicht benutzen. Oder?

Dann war zu lesen, dass jeder Stellplatz über Strom verfügt. In Klammern sind 300Watt angegeben, was ich nicht wirklich verstehe. Bedeutet es, dass ich z.B. einen Wasserkocher mit 900Watt nicht betreiben kann?

Schon jetzt vielen Dank für Eure Hilfe.


23.11.2016, 16:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2009, 13:59
Beiträge: 137
Wohnort: Dorsten, NRW
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
Moin,

also wir waren in den letzten drei Jahren mit dem WoWa dort. Gas war nie ein Problem, allerdings schauen die Jungs beim Einchecken nach der Qualität der Gasflaschen. Neue, TÜV geprüfte Flaschen sind in Ordnung.

Mit dem Strom gab es nur sehr vereinzelt Ausfälle der Sicherungen. Ansonsten lief alles prima. Kühlschrank lief über Strom und Wasserkocher zeitgleich alles ohne Probleme. Kein Grund zur Sorge.

Du musst allerdings eine Kabeltrommel mitnehmen. 20m sollten reichen. Verschiedene Adapterstecker waren auch hilfreich :-) .

Da in den letzten Jahren immer mal wieder die Regeln geändert wurden, kann sich das in nächsten Jahr leider auch ändern.


23.11.2016, 21:53
Profil

Registriert: 23.11.2016, 16:05
Beiträge: 2
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
Vielen Dank für die schnelle und sehr hilfreiche Antwort.


24.11.2016, 20:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2009, 13:59
Beiträge: 137
Wohnort: Dorsten, NRW
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
... achso: aus Erfahrung kann ich empfehlen Fahrräder mitzunehmen. Der Bus fährt vom Metaltown Gelände nur ca 500m und man läuft trotzdem ca 30 Min. Das macht man pro Tag nicht mehrfach... Das ist echt nervig.

Mit dem Rad braucht man nur ca 10 Min.
Vor dem Eingang zum Festival Gelände gibt es ein bewachten Abstellplatz.


26.11.2016, 01:06
Profil

Registriert: 27.11.2016, 08:01
Beiträge: 6
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
die meatel town ist super , duschen und ales geil, wurden gar nicht kontroliert dieses jahr bei der ein fahrt :bier2:


27.11.2016, 08:10
Profil

Registriert: 08.12.2014, 20:26
Beiträge: 11
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
Moin zusammen.

Habe da eine Anfrage zur Anreise mit dem Wohnmobil.

Wir (4 Leute) wollen uns im Metal Town einen Stellplatz (8x4 Meter) buchen:

Frage 1

Gibt es Probleme seinen Stellplatz zu erreichen, wenn man erst Freitag Nachmittag ankommt? Mein WoMo ist 7,50 Meter lang...

Frage 2

Sind die gebuchten Stellplätze "nummeriert" oder werden "Freigehalten", oder parkt jeder so wie er meint?

Frage 3

Wir buchen einen Stellplatz für 4 Leute, reisen aber jeweils zu zweit aus Norddeutschland bzw Kassel an, und werden höchstwahrscheinlich nicht zeitgleich vor Ort aufschlagen.

Wie wird in einem solchen Fall der Einlass geregelt?

Frage 4

Darf neben dem WoMo auch ein Zelt (zur Übernachtung) aufgebaut werden?

Bin schon gespannt auf eure Erfahrungen und Antworten.


04.12.2016, 10:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2009, 13:59
Beiträge: 137
Wohnort: Dorsten, NRW
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
Moin,

zu deinen Fragen, soweit ich das beantworten kann:

1.) Die Stellplätze sind sehr gut zugänglich, selbst wenn es heftig regnet kommt man immer gut zu den Stellplätzen.

2.) yes, nummeriert... und sollten frei bleiben...

3.) Wenn ihr aus zwei Richtungen zu unterschiedlichen Zeiten anreist, kommt ihr mit PKW und Wohnmobil, richtig? Dann benötigt ihr auch zwei Parktickets, damit kommt ihr auf das Gelände, bzw zum Parkplatz. PKW dürfen i.d.R nicht auf den Stellplätzen stehen. Ich würde mir ein Kopie vom Stellplatz besorgen, dann sehen die Leute am Einlass, dass ihr zusammengehört. Wer zuerst kommt, belegt dann den Stellplatz. Anschließend geht ihr gemeinsam zum Checkin und bekommt die separaten Bändchen. Beim ersten Besuch vor ein paar Jahren hatten wir das vergessen, und wir hatten echt Stress zum Wohnwagen zurück zu kommen.

4.) Du kannst auf deinem Stellplatz auch nur zelten, wenn du möchtest. Das machen ziemlich viele. Wenn du allerdings spät anreist, wird dein Platz "automatisch" kleiner, weil die Nachbarn die Tendenz haben sich mit den Zelten auszubreiten. 7,50m Wohnmobil + Zelt? Das wird auf jeden Fall eng. :D

Noch Fragen?


05.12.2016, 16:15
Profil

Registriert: 08.12.2014, 20:26
Beiträge: 11
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
Danke Blackspider für deine ausführliche Antwort :-)

Damit sind ja alle meine Fragen auf einen Schlag beantwortet.

Muss aber zum Thema CHECK IN nach mall "dumm" nachfragen wie das genau läuft.

Auf der Graspop Seite steht folgendes:

Sobald Ihr Fahrzeug kontrolliert wurde, werden Sie zu Ihrem Platz begleitet. Dann Check-in an der Metal City Rezeption und sammeln Sie Ihre Metal Town Armbänder und Frühstücksgutscheine. Unsere Crew beantwortet gerne Ihre Fragen.

Dazu meine Frage:

Wenn die 2 aus Kassel (PKW) und ich mit meiner Frau (WOMO) uns vor dem Gelände abpassen (geplant Freitag ca 15 Uhr) und nun doch gleichzeitig hintereinander auf das Gelände fahren, dann kann der PKW zum Entladen zum Stellplatz des WOMO fahren, und muss anschließend auf dem Parkplatz des Metal Town parken. Das kostet dann 15,00 €.

Werden diese 15,00 € dann vor Ort gezahlt, oder muss ich das Parkticket gleich mitbuchen?


06.12.2016, 13:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2009, 13:59
Beiträge: 137
Wohnort: Dorsten, NRW
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
Moin,

ich weis nicht genau, habe daher noch mal gelesen. Das Wohnmobil lasst ihr auf dem Stellplatz und ihr habt 1x parken frei..

Du bekommst 1x Aufkleber für das Wohnmobil und 1x für's Auto genau wie ich mit Wowa.
Ich denke also das sollte reichen.

:-)


07.12.2016, 21:28
Profil

Registriert: 08.12.2014, 20:26
Beiträge: 11
Beitrag Re: Metal Town mit Wohnwagen
So habe ich das auch verstanden. 1x WoMo aufn Stellplatz 1x Parkplatz für PKW frei.
Habe gestern dann einfach mal 4 Tickets + 1 Stellplatz für 4 Leute gebucht.
Bei der Bestellung konnte man auch kein zusätzliches Parkticket buchen.

Danke für die Hilfe

Rock on
Andreas


07.12.2016, 21:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de