Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 04:04




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Ein paar Fragen :) 
Autor Nachricht

Registriert: 08.06.2011, 19:32
Beiträge: 3
Beitrag Ein paar Fragen :)
Hallo. Wir wollen dieses Jahr das erste Mal zum GMM fahren und ich hätte da mal ein paar Fragen an euch:

- Ich habe letztens irgendwo gehört, dass man keinen "harten" Alkohol mitnehmen darf. Wie wird denn das kontrolliert? Wir haben es auf anderen Festivals immer so gehandhabt, dass wir z.B. Cola-Korn oder "Kurzen" in Plastikflaschen umgefüllt haben und dies dann problemlos mitnehmen konnten. Können wir das dort auch so machen oder darf man das Zeug nicht mitnehmen?

- Wie siehts mit Bollerwagen aus? Ich habe jetzt schon einige Male gehört, dass Bollerwagen verboten sind? Wie sind eure Erfahrungen?

- Darf man wirklich nur 0,33 Bierdosen mitbringen?

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten :-)


08.06.2011, 19:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
1. Hängt von der Gründlichkeit des Kntrolleurs am Eingang ab. Da gibt es alles von Durchwinken bis Stasi-Gepäckdurchsuchung, je nach Laune.

2. Ich würde keinen mitnehmen, sondern eine normalübliche Haushaltssackkarre. Ist bestimmt sicherer, auch wenn es Leute gibt, die auch mit Bollerwagen schon durchgewunken wurden. Erklärung s. o. unter 1.

3. Nein, bei 0,5 l Dosen hat auch noch nie jemand was gesagt. Aber halt nur eine Palette pro Gang durch den Eingangsbereich, also ggf. mehrfach laufen.

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


08.06.2011, 21:47
Profil

Registriert: 20.06.2011, 09:43
Beiträge: 4
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
Also ich fahre zum ersten Mal zum GMM, habe aber schon Festivalerfahrung. Dass die Kontrollen so streng sind, kann ich mir nicht vorstellen, zumindest was den Alkohol angeht. Also grundsätzlich kann man ja alles mit auf den Zeltplatz nehmen, ich glaube die 1-Liter-Tetrapack-Regel auf dem Festivalgelände könnte dort auch sein. Berichtigt micj wenn ich falsh liegen sollte ;)


20.06.2011, 16:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 09:47
Beiträge: 165
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
DonCanarie hat geschrieben:
Also ich fahre zum ersten Mal zum GMM, habe aber schon Festivalerfahrung. Dass die Kontrollen so streng sind, kann ich mir nicht vorstellen, zumindest was den Alkohol angeht. Also grundsätzlich kann man ja alles mit auf den Zeltplatz nehmen, ich glaube die 1-Liter-Tetrapack-Regel auf dem Festivalgelände könnte dort auch sein. Berichtigt micj wenn ich falsh liegen sollte ;)


Sind was harten Alkohol angeht aber so.

_________________
Dick und Durstig


20.06.2011, 16:59
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
Wenn Du trotz mehrfacher Hinweise von GMM (!) erfahrenen Besuchern dennoch der Meinung bist, die Kontrollen würden hier zu streng geschildert, nimm um Gottes Willen Deinen Whiskey / Wodka / Gin in Glasflaschen - gerne kistenweise - mit.

Ich habe mich immer köstlich über diejenigen amüsiert, die entweder unter großem Gejammer ("Ich hab Alkohol in Glasflaschen mitgenommen. Alle haben geguckt, und mein ganzes Taschengeld ist weg!") ihre Pullen in die Müllcontainer am Eingang gefeuert haben (schon recht lustig, flennen teilweise wie Weiber bei der Trennung von Take That) oder (noch lustiger mit Langzeitwirkung !) im Wartebereich teilweise drei Pullen Hochprozentiges exen, z. T. mit Hilfe einiger Umstehender (is ja schließlich schon bezahlt und fest eingeplant, der Rausch!) und dann minütlich abbauen und es nicht mal mehr gebacken bekommen, ihren Schlafsack durch den Eingang zu bugsieren und daher eh draußen bleiben.

Ich kann mich an haufenweise Nutella- und Konfitüre-Gläser neben vielen Bierpullen im eingangsbereich erinnern, als ich auf dem GMM gezeltet habe.

Aber wie gesagt, mach mal. Es gibt halt Erfahrungen, die sollte jeder selber machen (dürfen).

Hatten wir hier im Board in den letzten Jahren eigentlich auch so penetrant dieselben Fragen immer und immer wieder, teilweise sogar im selben Thread?

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


20.06.2011, 18:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
Lutz_71 hat geschrieben:
Hatten wir hier im Board in den letzten Jahren eigentlich auch so penetrant dieselben Fragen immer und immer wieder, teilweise sogar im selben Thread?


genau das ging mir die letzten tage auch ein paar mal durch den kopf :bier2:
wenn man sich mal die mühe machen würde hier ein bisschen zu lesen oder auch mal auf die offizielle graspop seite zu gehen wären 80-90% der fragen eigtl total überflüssig :rolleyes:


20.06.2011, 18:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 18:08
Beiträge: 39
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
irgendwann ist dann aber auch son Forum überflüssig :aetsch:


was mir aber dabei einfällt, wenn jemand zu viel Zeit hat, könnte er/sie ja auch mal ne FAQ basteln :super:


20.06.2011, 18:43
Profil

Registriert: 20.06.2011, 09:43
Beiträge: 4
Beitrag Re: Ein paar Fragen :)
Ok ihr habt ja Recht :D Danke für die Schilderung deiner Erfahrungen aus den letzten Jahren :D Wie gesagt, ich bin ein absoluter Neuling und habe mich noch nicht durch alles durchgelsesen. Ich hätte ehrlich gesagt auch niemals gedacht, dass die Kontrollen so streng sind. Nun bin ich gewappnet, danke :)


20.06.2011, 19:14
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de