Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 22:15




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
 Bühnen 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Bühnen
Auf der Startseite steht ja, dass das Marquee 1 dieses Jahr ein paar Mal überfüllt war und evtl. eine zweite Open Air Bühne dazukommt!

Ich persönlich finde die Marquees eine super Sache, die man unbedingt beibehalten sollte! In dieser Konstellation hat das kein anderes Festival und daher macht es das Graspop noch eine Spur eigener! Es herrscht auch immer eine super Stimmung. (Airbourne, Anvil,...)

Dass das Marquee 1 vereinzelt überfüllt war hab ich auch bei eigenem Leib miterleben müssen aber ich denke, dass die Bandverteilung von Marquee 1 und Center-Stage manchmal etwas unglücklich gewählt war. z. Bsp. Bands wie Revamp oder Atreyu hätte man auch ins Marquee 1 tun können, einige Bands auf der Center Stage etwas vorrücken und dann eine Band wie Cannibal Corpse auf der Center Stage spielen lassen!!!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


23.09.2010, 13:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Bühnen
Wenn das Marquee 2 dadurch so groß wird wie das Marquee 1 dieses Jahr ist es doch eigentlich gar nicht so schlecht. Der Sound wird durch die Open Air Bühne auch nicht schlechter und mal ehrlich die Wahrscheinlichkeit das es im Zelt durch die Sonne wieder super stickig wird ist höher als das man dort vor Regen geschützt wird. Ich finde die Idee daher eigentlich ganz gut, da es einfacher ist einen Blick auf eine Band auf einer Open Air Bühne zu werfen als in einem Zelt wo man sich erst rein quetschen muss.

Klar der Nostalgiefaktor ist natürlich auch zu bedenken, aber das Marquee 2 und der Metal Dome bleiben schließlich im Zelt.

Die große Frage bleibt wie man eine weitere Bühne platziert auf der gleichzeitig mit der Marquee 2 gespielt werden kann ohne das der Sound sich in die Quere kommt. Teilweise hat ja schon der Soundcheck der Main Stage in den Marquees gestört.


23.09.2010, 13:56
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Bühnen
zu eng fand ichs dieses jahr eher im metal dome, lag da aber auch an der konstellation der bands
2 große open air bühnen, da bin ich eher skeptisch wenn ich an so tolle auftritte wie den von amon amarth z.b. dieses jahr denke, das wirkt im marquee viel mehr und die stimmung ist auch eine andere
am gelände also bitte nichts großes ändern, lieber den weg vom parkplatz zum camping gelände wieder deutlich verkürzen!!!


23.09.2010, 14:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Bühnen
Ich seh jetzt halt auch wirklich nicht, wo man die 2. Stage hinstellen will...ich mein das Gelände ist länglich und mündet eigentlich in der Mainstage!!!

Wenn dann müsste man es irgendwie Wacken-like machen...die beiden Hauptbühnen nebeneinander! Die beiden grossen Stages einfach abwechselnd spielen und das Marquee so abdrehen, dass der Sound der Mainstage nicht stört!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


23.09.2010, 15:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Bühnen
nebeneinander fänd ich furchtbar, dann sammelt sich alles auf einem haufen und es wird viel voller vor den bühnen, zudem kriegt man dann zwangsweise bands mit, die man vl gar nicht mitkriegen will :D


23.09.2010, 15:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Bühnen
Allein um sich vom Wacken ab zu grenzen kann ich mir das beim GMM schwer vorstellen, ich glaube nicht das es sowas geben wird.


23.09.2010, 16:48
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2010, 16:54
Beiträge: 35
Wohnort: Weeze
Beitrag Re: Bühnen
Wieso nicht? Beim Fields of Rock Festival hatten die das auch genau so
und ich fand es klasse! Zum Beispiel stand ich vor der rechten Bühne und habe auf Rammstein gewartet und habe in der Zeit links Ozzy beim Koma-turnen zugesehen. lol

_________________
Religion is a crutch for those to weak to make it through life on their own


23.09.2010, 17:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Bühnen
Gefällt mir zwar so in Wacken aber müsst ich jetzt wirklich am Graspop nicht auch noch haben...
...wenn dann lieber so lassen wie im Moment und nächstes Jahr die Bands besser auf die Bühnen verteilen!!!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


23.09.2010, 20:03
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Bühnen
Benjamin Breeg hat geschrieben:
Wieso nicht? Beim Fields of Rock Festival hatten die das auch genau so
und ich fand es klasse! Zum Beispiel stand ich vor der rechten Bühne und habe auf Rammstein gewartet und habe in der Zeit links Ozzy beim Koma-turnen zugesehen. lol


Ich habe nicht gesagt das es schlecht ist, nur das man schließlich nicht als Wacken Kopie dastehen möchte.


24.09.2010, 12:54
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2010, 16:54
Beiträge: 35
Wohnort: Weeze
Beitrag Re: Bühnen
Wer es wo kopiert hat ist ja auch egal,aber wenn man es genau betrachtet hat alles seine Vor und Nachteile.Eigentlich ist die Idee gut wenn man an den Aspekt Sicherheit denkt.Im Zelt ist etwas anderes als draußen (Überfüllung,Temperatur u.s.w.) Alles wird seine Anhänger und Gegner finden und wenn eine Idee gut ist darf man sie auch kopieren.

_________________
Religion is a crutch for those to weak to make it through life on their own


24.09.2010, 14:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Bühnen
Benjamin Breeg hat geschrieben:
Wer es wo kopiert hat ist ja auch egal,aber wenn man es genau betrachtet hat alles seine Vor und Nachteile.Eigentlich ist die Idee gut wenn man an den Aspekt Sicherheit denkt.Im Zelt ist etwas anderes als draußen (Überfüllung,Temperatur u.s.w.) Alles wird seine Anhänger und Gegner finden und wenn eine Idee gut ist darf man sie auch kopieren.


Trotzdem ist es wichtig die Eigenheit eines Festivals zu wahren. Es gibt tausende von Leuten, die wegen der Athmosphäre (z. Bsp. Wacken) oder wegen der speziellen Bühnen (z. Bsp. Rockhard Festival) ihre Tickets vorbestellen, obwohl noch keine Bands bekannt sind!!!
...wenn auf jedem Festival die gleiche Bühnenkonstellation besteht, sind nur noch die Bands ausschlaggebend auf welches Festival man fahren soll!!!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


24.09.2010, 15:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2010, 16:54
Beiträge: 35
Wohnort: Weeze
Beitrag Re: Bühnen
Ich habe mein Graspop Wochenende auch schon beim Auschecken
gebucht ohne zu wissen was mich 2011 erwartet.Und zwar weil ich weiß,daß es sowieso ein geiles Wochenende wird.Und wenn etwas verändert wird um Dinge zu verbessern? Toll,öfter mal was Neues.Wenn´s nichts ist macht man es im nächsten Jahr eben wieder anders.

_________________
Religion is a crutch for those to weak to make it through life on their own


24.09.2010, 16:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Bühnen
gibts zu diesem thema eigtl mal was neues?
ich vermute mal das hat sich erledigt?!


21.12.2010, 12:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Bühnen
Das Festival ist im Juni, wir haben Dezember 8-)

Diese Dinge müssen ja jetzt nicht kommunizert werden, daran hängt es ja nicht, ob jemand kommt oder lieber woanders hingeht. Wenn es eine zweite Open Air Bühne geben sollte, dann auf jeden Fall nur als "Doppelbühne" (die im übrigens Rock Am Ring schon 15 Jahre vor Wacken hatte 8-) ), für was anderes reicht der Platz gar nicht gescheit, das Gelände wäre zu klein für 2 große getrennte Bühnen plus entsprechendem Technik/Backstage-Bereich. Außerhalb der jetzigen Zäune sind Straßen, das Gelände ist nach hinten (also hinter die jetzige Mainstage) nicht verschieb- oder erweiterbar.


21.12.2010, 12:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Bühnen
Matthias hat geschrieben:
Das Festival ist im Juni, wir haben Dezember 8-)


Normalerweise sollte dies die Orga jedoch bereits entschieden haben! Es wurde einfach noch nicht publiziert, wie es nächstes Jahr aussehen wird!

Wacken hat die Analysen des Festivals immer Mitte/Ende November abgeschlossen und allfällige Änderungen sind meist bis Ende Dezember/Anfang Januar durch!

Das Graspop findet mehr als einen Monat früher statt! Daher sollte diese Entscheidung eigentlich bereits stehen!!!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


21.12.2010, 14:16
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Bühnen
no remorse hat geschrieben:
Matthias hat geschrieben:
Das Festival ist im Juni, wir haben Dezember 8-)


Normalerweise sollte dies die Orga jedoch bereits entschieden haben! Es wurde einfach noch nicht publiziert, wie es nächstes Jahr aussehen wird!

Wacken hat die Analysen des Festivals immer Mitte/Ende November abgeschlossen und allfällige Änderungen sind meist bis Ende Dezember/Anfang Januar durch!

Das Graspop findet mehr als einen Monat früher statt! Daher sollte diese Entscheidung eigentlich bereits stehen!!!


ich glaube auch das es feststeht, aber es ja nicht vom Tisch, nur weil es noch nicht veröffentlicht wurde.


21.12.2010, 14:26
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de