Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 13:04




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Tickets in Deutschland 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3359
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Hey, so wie es im Moment aussieht, scheint der VVK nur aus eTickets zu bestehen. Werde mich aber mal Informieren und dir dann schreiben wie es in Belgien aussieht. ;-)


27.03.2009, 11:44
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Hallo erstmal und Herzlich Willkommen :wink:

Bisher haben wir keine Informationen, ob es irgendwo "schöne" Hardtickets gibt. Vergangenes Jahr hat Metaltix mit Hardtickets geworben und es waren auch Motivkarten. Dieses Jahr werben sie ebenfalls damit, wie oben bereits beschrieben sind es aber einfach nur Computertickets.

Es kann natürlich sein, das es tatsächlich noch "Motivtickets" gibt, aber bisher gibt es da keine Information zu.


27.03.2009, 11:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2009, 11:35
Beiträge: 46
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Das geht ja schnell mit der Antwort
Ok dann scheint sich die fahrt ja doch nicht zu lohnen,wäre aber super nett wenn ihr das in Erfahrung bringen könntet


27.03.2009, 11:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3359
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
In Belgien gibt es die selben lächerlichen eTickets wie hier. Die werden aber auch dort als Hardticket bezeichnet. Schon eine Sauerei!


27.03.2009, 19:39
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Wobei mir bisher noch Niemand sagen konnte, warum allgemein der Begriff Hardticket mit "bunt" oder "Motiv" übersetzt wird.

Das Wort Sauerei finde ich daher ziemlich krass.

Okay, ich mag die Bildchen auch lieber, aber deshalb ist es noch keine Sauerei wenn die Tickets nicht so aussehen, wie man es sich wünscht.
Sie hätten auch statt Band X lieber Band Y nehmen können... ist auch keine Sauerei, oder?


27.03.2009, 19:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Matthias hat geschrieben:
Sie hätten auch statt Band X lieber Band Y nehmen können... ist auch keine Sauerei, oder?


doch lol

nee, mal im ernst, sicher ist die optik erstmal nebensächlich solange man mit dem wisch reinkommt, aber für den preis hätte man schon lieber so ein schönes ticket wie letztes jahr das man sich auch an die wand pinnen kann und auch nach dem festival noch gerne anguckt!

Defintion Hardticket:

Das Hardticket hat die Funktion einer normalen Konzert- oder Festivaleintrittskarte, ist aber im Gegensatz zu den computergenerierten Vorverkaufstickets meist mit farbigen Sponsorenlogos und anderen Abbildungen verziert. Das Hardticket dient vielfach als besonderes Andenken und wird deshalb auch häufig von Konzertkarten-Sammlern gekauft

hab auch keine definition gefunden die das wiederlegt, also ist das was man bekommt in diesem falle nicht 100%ig das was in der beschreibung vorgegeben wird! is zwar nur ne kleinigkeit aber wenn irgendwann viele kleinigkeiten zusammen kommen trübts das den gesamteindruck schon :nein:


27.03.2009, 20:06
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
meist 8-)

ich will hier Niemanden verteidigen und ich ärgere mich auch, das ich z.B. bei AC/DC kein schönes Tickeet habe, aber Sauerei ist was anderes.


27.03.2009, 20:14
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3359
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Für das Geld ist es eine Sauerei. Die wissen ganz genau was die Besucher mit den Begriff Hardticket assoziieren. Sonst wären CTS auch Hardtickets. Von daher ist es genau so eine Sauerei wie die VVK-Gebühren die im Falle von Sonisphere mittlerweile fast 1/3 vom Konzertpreis betragen. :kotzen:


27.03.2009, 23:41
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
bei Metaltix ist das Combiticket mittlerweile auf Verkaufsrang 7 geklettert


31.03.2009, 09:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2009, 11:35
Beiträge: 46
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Ich hol die Karten am Samstag direkt in Belgien,hoffe in diesem Metalshop der auf der Offiziellen Seite steht Hardtickets zu bekommen,abr ihr sagtet ja eh schon das ich da keine Hoffnung haben brauche weil es dieses Jahr überhaupt keine Hardtickets gibt,aber ein Versuch ist es mir wert. Will Metaltix einfach nicht die 15€ extra in den Rachen schmeissen. Aber Samstag sollte doch wohl reichen um noch Tickets zu bekommen oder? Also bis dahin wirds doch wohl noch nicht ausverkauft sein....


31.03.2009, 12:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
meinst du jetzt samstag oder den festival-samstag???


31.03.2009, 12:25
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3359
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Es gibt zumindest keine Hardtickets im VVK. Vielleicht bekommst du aber in Belgien noch ein Hardticket am Festivalwochenende wenn du dein Bändchen bekommst. Darauf hoffen würde ich aber nicht.

Wenn du diesen Samstag meinst ist das sicherlich okay, aber am Graspop-Samstag selber könnte knapp werden. Das Festival war zwar noch nie ausverkauft, aber wenn du dann dort stehst und kein Ticket hast ists auch doof. Mit den Genrewechsel ist schwer ein zu schätzen wie der VVK laufen wird.


31.03.2009, 12:35
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2009, 11:35
Beiträge: 46
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
ich meine schon diesen Samstag,weil so drauf ankommen lassen muss man es ja nun auch nicht ;-)


31.03.2009, 12:51
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
wohnst Du da direkt oder fährst Du extra deshalb hin?

weil

a) 15 Euro sind ganz schnell an Sprit verfahren
b) es würde mich wundern, wenn Du in Belgien ins Geschäft gehst und exakt den Kartenpreis zahlst. Die nehmen bestimmt auch ne VVK-Gebühr.

berücksichtigt man beide Punkte, stellst sich die Frage nach der (theoretischen) Ersparnis neu.


31.03.2009, 15:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2009, 11:35
Beiträge: 46
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Ja ich wohne relativ in der Nähe und würde das ganze dann mit einem Ausflug nach Hasselt verbinden. Das ich auch dort ein paar € mehr für den VVK bezahle ist mir klar, aber mit sicherheit nicht 30€ extra für zwei Tickets.
Wollte halt eigentlich nur wissen ob die Karten noch bis diesen Samstag reichen,was ja anscheinend der Fall sein wird


31.03.2009, 15:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Es gibt bisher keine Anzeichen für Ticketknappheit.

Der angebliche Engpass in Belgien hat sich als Ente rausgestellt.


31.03.2009, 15:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 21:11
Beiträge: 162
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
Ich werde mir meine Tickets ebenfalls nicht in Deutschland holen. Die haben doch echt ein Rad ab mit den Preisen. :teuflisch:
Wenn ich richtig geschaut habe, kosten die Karten in Holland 135 € + 2,50 € VVK-Gebühr (so ist es jedenfalls im Internetshop in Holland ausgeschrieben). Ich werde dann wohl in einen der größernen VVV´s oder zu einem Post-Office gehen und da vor ORT einkaufen. Und da wir bisher bereits 8 Kartenkäufer sind, ist das ne Menge, was wir sparen (kann ich zur Zeit nicht einmal in Bier umrechnen... auf jeden Fall VIEL :bier2: )

Ich kapier daher auch nicht, wie die Preise in Deutschland zustande kommen.


31.03.2009, 17:35
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
ene wirkliche Erklärung hab ich dafür auch nicht, aber anscheinend hat es sich bei uns eingebürgert, dem Kunden nicht den Preis zu berechnen, den die Ware mitsamt Kosten und Gewinnkalkulation kostet, sondern das, was er irgendwie grade noch bereit ist zu bezahlen.

Anders kann ich mir die exorbitanten permanenten Preissteigerungen nicht erklären.

Andere Branche, aber ähnliches Beispiel: Warum kostet hier das selbe Auto 15-20% mehr als in anderen Ländern? Der Grund dürfte auch hier der gleiche sein. Der deutsche Kunde zahlts halt.

Im Prinzip ist das richtig, was ihr macht. Das Ärgerliche daran ist, das es z.B. bei Metaltix nix ändern wird. Die merken das nicht. Wenn die nur ganz wenige Karten fürs Graspop verkaufen, dann war eben keine Nachfrage da...


31.03.2009, 18:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
was die preissteigerungen angeht sind wir wohl noch lang nich am ende, man sieht ja mit welchen line-ups festivals den ausverkauf melden.
würd mich nich wundern wenns nächstes jahr 160-170 euro kostet und irgendwann 200 euro oder mehr, und selbst dann würden die leute noch kaufen wenn sie hinwollen würden.
alternativen hat man als fan ja eigtl nich, es sei denn man boykottiert alles und verzichtet damit auf sein hobby. und ein paar einzelne spüren die festivals und auch die anbieter wie metaltix oder eventim nich :nein: die mehrheit wird trotzdem weiterhin kaufen.
also sitzt man als besucher am kürzeren hebel und muss zahlen oder zuhause sitzen und youtube videos seines festivals gucken :nein:


31.03.2009, 18:45
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
das Jahr 2008 wird der Wendepunkt sein, da bin ich mir sicher.

Es wird bestimmt einige Veranstaltungen geben, die - aus welchen Gründen auch immer - weiter erhöhen können und auch werden, aber insgesamt beginnt das Murren. Bisher hat es gereicht an den Ring oder zum Wacken zu fahren, nahezu zweitrangig war das Programm. Heute liest man aber immer häufiger, das absolute Stammbesucher nicht mehr fahren. Sowas verkraftet dauerhaft keine Veranstaltung, das haben schon sehr viele früher mal gedacht, das da ja immer andere und neue Leute kommen... dem ist aber nicht so. Wo ist denn das Bizarre?, wo ist denn das Schüttdorf Open Air?

Genau. Die Stammbesucher kamen nicht mehr. Ein Jahr geht sowas vielleicht gut, weil der Kult "vom Hörensagen ja noch da ist" oder halt die andere Musik auch neue Leute anzieht. Aber was ist im Nächsten Jahr? Dann gehen die neuen Besucher woanders hin, weil ihnen dort das Programm besser gefällt oder gehen gar nicht, weil Festivals grade nicht "in" sind... Stammkunden in dem Ausmaß zu verlieren kann sich kein Unternehmen der Welt erlauben, in keiner Branche, nirgends.

Man sieht sehr deutlich an den Ebay-Preisen für die "ausverkauften", das die jetzt nur ca. bei der Hälfte der letztjährigen Preise zu dem Zeitpunkt liegen. Der Zeitpunkt wird kommen, das sie unter den Normalpreis fallen, Wacken hatte das letztes Jahr schon, der Ring wird es dieses Jahr kriegen.

Und die gigantischen Preise überall haben wir genau dem Umstand zu verdanken, das einige große Festivals mit dem Geld nur so um sich geworfen haben, weil sie es einfach auf dem Preis draufgeschlagen haben, ist doch egal. Die Bands haben natürlich kräftig die Hände aufgehalten und die "neuen Verdienstmöglichkeiten" angenommen und überall eingefordert. Dooferweise haben alle bezahlt. Veranstalter und wir, die Besucher... jetzt muß das Rad zurückgedreht werden - und das hat begonnen, da bin ich sicher.


31.03.2009, 19:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
wo das bizarre bzw terremoto is frag ich mich auch, 5 minuten von der haustür weg gewesen :mad: :mad: :mad:
klar is es ein verlust wenn "stammkunden" wegfallen, aber im gegenzug kommen ja auch neue besucher hinzu, besonders beim ring sieht man ne veränderung des publikums.
hoffe mal es wird wirklich so kommen dass die preise wieder etwas sinken


31.03.2009, 19:14
Profil

Registriert: 05.04.2009, 10:37
Beiträge: 14
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
tach erst mal ! ich bin neu hier im forum und hab da mal ne frage !
kann mir vieleicht jemand sagen , ob es eine vorverkaufsstelle in holland nahe der deutschen grenze gibt ( nahe münsterland ) ? seid ihr euch sicher, dass die karten da billiger sind ? ich wollte eigentlich zum full force fahren, aber da ist es ziemlich weit hin ! die tickets sind aber ein stück weit billiger, aber die bands sind auch etwas besser beim graspop ! 150 € is schon ein stolzer preis !


05.04.2009, 10:52
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4131
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
günstiger als 135 Euro werden sie nirgends sein 8-)

wir warten noch auf Rückmeldung, gab ja einen User, der sich Tickets in Holland besorgen wollte.


05.04.2009, 10:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2009, 11:35
Beiträge: 46
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
So,ich war gestern in Hasselt im Rock Shop(übrigens sehr netter Laden) und hab die Tickets geholt. Leider keine Hardtickets,aber was solls,aber das wusste ich ja schon vorher,aber immerhin gabs nen schönen Flyer mit Lineup und sonstigen Infos dazu. Dafür hatte ich nen schönen Tag in Hasselt. Habe 136,50€ pro Ticket bezahlt.

@master3: Ich weiss ja nicht wo genau du nahe der holländischen Grenze wohnst aber versuch es doch in den üblichen Städten wie Venlo,Winterswijk,Nimwegen...dort gibt es immer diese FreeRecordShop CD Läden,dort bekommt man die Tiickets wohl auch falls du dort keine andere VVKStelle findest


05.04.2009, 10:59
Profil

Registriert: 05.04.2009, 10:37
Beiträge: 14
Beitrag Re: Tickets in Deutschland
winterswijk is zimlich in der nähe ! aber auf jedenfall sind sie günstiger, das is doch schon mal was ! dann schau ich mir das festival mal genauer an, obs was für mich ist ! die bands sind ja eigentlich ziemlich geil in meinen augen !


05.04.2009, 11:07
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de