Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 16:48




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 186 Beiträge ]  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Wacken 2012 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
Testament
Leningrad Cowboys


23.12.2011, 01:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 17:10
Beiträge: 167
Wohnort: Hessen
Beitrag Re: Wacken 2012
Testament sind Kick Ass! Schade das Wacken überfüllt ist :(


23.12.2011, 01:05
Profil

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Wacken 2012
nach Graveyard is Testament die erste gute Band für mich in diesem Kalender, aber ich glaub Wacken bleibt für mich dies Jahr eh uninteressant


23.12.2011, 12:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
Saxon
Schandmaul
Sanctuary


24.12.2011, 01:01
Profil

Registriert: 31.01.2009, 12:48
Beiträge: 262
Beitrag Re: Wacken 2012
Wow, Sanctuary is natürlich cool...


24.12.2011, 11:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 17:10
Beiträge: 167
Wohnort: Hessen
Beitrag Re: Wacken 2012
Line Up ist echt übelst geil. Krass.... Hoffe Dimmu für Summer Breeze oder so. Wacken geh ich nich.


04.01.2012, 20:48
Profil

Registriert: 13.07.2011, 12:53
Beiträge: 26
Wohnort: Magdeburg
Beitrag Re: Wacken 2012
The BossHoss sind zwar nich ganz so hart aber trotzdem ne gute bestätigung...


17.01.2012, 13:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
oha, von denen kosten einzelkonzerte mittlerweile auch über 40 euro :rolleyes: total überzogen für sowas wie ich finde, nur weil 2 von denen in einer casting show jury sitzen :D


17.01.2012, 22:00
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken 2012
Ich find die ganz witzig, hab sie 2006 mal auf nem kleinen Festival gesehen. Bis dahin hatte ich noch nie was von denen gehört - war ein cooler Auftritt damals. Ich weiß aber nicht, wie die sich entwickelt haben, der Juryauftritt bei The Voice dürfte ihre Bekanntheit und damit den Slot nicht grade kleiner machen. Hoffentlich spielen die tagsüber, da passen sie besser als Abends.


17.01.2012, 22:02
Profil

Registriert: 13.07.2011, 12:53
Beiträge: 26
Wohnort: Magdeburg
Beitrag Re: Wacken 2012
Also 2009/2010 haben sie so gegen 16-17uhr gespielt: 2009 auf der partystage und 2010 auf der mainstage. waren beides gute, solide und stimmungsvolle auftritte. genau das richtige um bei guter unterhaltung gemütlich ein bier zu trinken ;)
nur schade das durch diese "the voice"-geschichte die ticketpreise so angezogen wurden...vor zwei jahren hat ein konzert nicht mehr als 20-25€ gekostet
naja so ist das halt man kann ja nicht von der hand in mund allein leben


18.01.2012, 08:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
Overkill
Chthonic
Dead by April


20.01.2012, 13:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
Aura Noir


24.01.2012, 19:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
Megaherz
Manimals
We Butter the Bread with Butter


04.02.2012, 10:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
Massacre


07.02.2012, 17:31
Profil

Registriert: 13.07.2011, 12:53
Beiträge: 26
Wohnort: Magdeburg
Beitrag Re: Wacken 2012
Djerv
BugGirl
Glory
Russkaja


08.03.2012, 14:21
Profil

Registriert: 13.07.2011, 12:53
Beiträge: 26
Wohnort: Magdeburg
Beitrag Re: Wacken 2012
Mono Inc.
Agro
lol


14.03.2012, 16:59
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken 2012
Wenn ich nächstes Jahr aufs Wacken fahren würde und dann sehe was zur Zeit für Bands bestätigt werden würde ich auch "Agro" bekommen :D

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


14.03.2012, 20:04
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
ich finde das line-up insgesamt recht gut und ärgere mich ein bisschen, für dieses jahr keine karte zu haben :-(

was allerdings fehlt sind große bands, ausser den scorpions ist da eigtl nix nennenswertes dabei
viele gute bands mit hohem standing, aber keine klassischen headlinerkandidaten
bei 20€ preiserhöhung hätte ich da schon irgendwie mehr erwartet in der spitze :ka:


14.03.2012, 20:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken 2012
Sehe ich ähnlich wie Du. Ich war begeistert nach dem Start - habe allerdings schon gehofft, das noch das ein oder andere Größere kommt, auch aufgrund der deftigen Preiserhöhung, die ich nicht als gerechtfertigt ansehe.

Das LineUp hat schon sehr viele gute Bands, aber nach den letzten Jahren ist auch hier (neben dem Preis) die Anforderung gestiegen. Für 140 € darf man etwas mehr erwarten.

Wobei ich ne Karte habe, aber noch nicht weiß ob ich fahren werde.


14.03.2012, 20:59
Profil

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Wacken 2012
Also, wenn ich meine Meinung ma äußern darf: Ich find das LineUp dies Jahr ja mal unheimlich sch....... äbig! Also, die letzten Jahre wurd DEUTLICH mehr geboten und das für weniger Geld, da MUSS noch was kommen, sonst wär das echt ne Frechheit. Und von den Bands in höheren Slots die bislang bestätigt sind, waren viele die letzten Jahre ausgiebig auf Tour oder sogar in Wacken. Nachbesserungsbedarf!


14.03.2012, 21:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken 2012
hier die vorläufige tagesplanung:

http://www.wacken.com/nc/de/woa2012/main-bands/running-order-2012


19.03.2012, 14:24
Profil

Registriert: 08.01.2011, 13:08
Beiträge: 380
Beitrag Re: Wacken 2012
Absolut schwach.


19.03.2012, 18:31
Profil

Registriert: 16.03.2012, 18:13
Beiträge: 297
Wohnort: Dortmund
Beitrag Re: Wacken 2012
ich hab mal gehört, das viele Preiserhöhungen in Deutschland sich auf höhere Gema Gebühren beruhen. Wobei mir in dem Line Up auch noch einiges fehlt. Zumal viele (vorallem Thrash Metal) Bands dieses Jahr ihr 30. Jubiläum haben.

Wobei diese Konnstellation viel zeit zum Bier holen über lässt.


20.03.2012, 07:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken 2012
Finde den Freitag echt gut, nur denke ich das für alle absoluten Freitagsliebhaber der Samstag quasi nicht stattfindet. Donnerstag geht so.


20.03.2012, 11:13
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken 2012
Die Night To Remember (also der Donnerstag) ist schwach im Vergleich zu den Vorjahren. Soo viel zu Remembern gibt es bei Volbeat nicht und es sit eben auch "nur" U.D.O. (nix gegen die Band) und nicht Accept.

Scorpions und danach Machine Head? Also spoielen die irgendwann zwischen 1 und 2. Sowas finde ich schlecht am letzten Abend einen der Hauptacts so spät auftreten zu lassen. Alle müssen am nächsten morgen abbauen und fahren.

Die Preiserhöhung ist nicht gerechtfertigt. Eigentlich müsste es sogar um einiges günstiger sein als zuletzt, denn das LineUp ist schwächer an großen Namen. In Flames und Machien Head sind einfach nicht soo groß, egal wie oft man sie dort noch als Headliner aufstellt.


20.03.2012, 12:40
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 186 Beiträge ]  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de