Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 09:38




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 350 Beiträge ]  Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
 Wacken Open Air 2010 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Ich glaube auch, dass es nicht viel mit den Bands zu tun hat, ob Wacken ausverkauft wird.
Es gibt eine hohe Zahl an Besuchern, die einfach jedes Jahr dahinfahren unabhängig von Preis, Bands oder sonstigem Schnickschnack.

Das mit dem Sold out vor einem Jahr war ganz einfach das Jubiläum...nix anderes

Es könnte auch sein, dass das Wacken langsam an Ruf verliert, da dieses Jahr mit Alice Cooper und vor allem Mötley Crüe eher komerzielle Bands spielen. Wird wohl einigen auch nicht unbedingt gefallen.

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


07.04.2010, 14:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Huh ? Wacken hat dieses Jahr das BESTE Line Up ever, dagegen war die Jubiläumsausgabe nen absoluter witz!

Kommerz? Alles in Wacken is Kommerz :D
Und Wacken selbst ist der größte Kommerz

_________________
Bild


07.04.2010, 19:16
Profil Website besuchen

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Also Mötley Crüe sind wie ich finde eine sehr beliebte Band und dass sich jemand über die ärgert sei mal so dahingestellt XD

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


07.04.2010, 20:01
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Naja ärgern sich genug Leute drüber, für mch ist es DER Grund warum ich überhaupt wieder dahinfahre...

_________________
Bild


07.04.2010, 20:32
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Predator hat geschrieben:
Kommerz? Alles in Wacken is Kommerz
Und Wacken selbst ist der größte Kommerz


Nur weil Wacken sich in den letzten Jahren zu einer Marke gemacht hat, heisst das noch lange nicht, dass es Kommerz ist. Klar gibt es einen Haufen schnickschnack der nicht auf ein Metalfestival gehört aber insgesamt für mich immer noch das beste Festival auf dem ich bis jetzt war.

Nightstalker hat geschrieben:
Mötley Crüe sind wie ich finde eine sehr beliebte Band


Insgesamt sicher ja...trotzdem kenne ich viele Leute die Metal hören, sich jedoch vom Glam Metal dinstanzieren. Das Auftreten in den 80ern mit der Schminke und hochdoupierten Haaren war nunmal nicht jedermanns Sache.

Find ich persönlich trotzdem super. :rock:

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


08.04.2010, 08:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4129
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
no remorse hat geschrieben:
Nightstalker hat geschrieben:
Mötley Crüe sind wie ich finde eine sehr beliebte Band


Insgesamt sicher ja...trotzdem kenne ich viele Leute die Metal hören, sich jedoch vom Glam Metal dinstanzieren. Das Auftreten in den 80ern mit der Schminke und hochdoupierten Haaren war nunmal nicht jedermanns Sache.


Allerdings hört man diese Einschätzung häufig von Leuten, die damals überhaupt nicht dabei waren oder aber heute Musikrichtungen und -strömungen hören, die es damals noch gar nicht gab.

Diejenigen, die gegen die Hair- und Glambands wettern sollten sich überlegen, das die es waren, die den harten Rock und Metal salonfähig gemacht haben. Das war weit bevor der extreme Metal überhaupt erfunden wurde!

Diese Diskussionen wird es aber immer geben, grade beim Wacken, wo viele nach "Back To The Roots" und "Underground" rufen aber die ersten sind die jammern, wenn die großen Bands nicht auf dem Billing stehen 8-)


08.04.2010, 08:58
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Jetzt wo das Wacken "ausverkauft" ist, können die doch auch die restlichen Bands bekanntgeben die noch nicht bestätigt sind.

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


08.04.2010, 11:46
Profil ICQ
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4129
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Ist ja nicht ausverkauft. Es gibt doch überall Tickets, was die Ausverkauft-Meldung echt peinlich werden lässt.

Metaltix ist ja im Prinzip identisch mit dem Veranstalter 8-) :rolleyes:


08.04.2010, 12:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Ich denke hauptsächlich liegt das daran, dass wenn du bei metaltix bestellst, die Tickets nach Ablauf der Zahlungsfrist wieder zum Verkauf freigegeben werden.

Es ist schon möglich, dass bei Metaltix ein paar Stunden lang keine Tickets mehr erhältlich waren.

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


08.04.2010, 12:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Also mal ganz ehrlich , von einem ehemals richtig geilen Metal Festival (ich war 04 das erste mal da) hat sich das W:O:A zu einer art Metal lastiges Rock am Ring entwickelt...

Vor allem das Publikum hat in sachen Metalheads einen starken rückgang zu verbuchen.
Mittlerweile leider überwuchert von extrem vielen Kiddies die alle extrem viel scheiße bauen...

Naja ich fahr nur für Mötley hin eig wollte ich nie wieder hin ^^

_________________
Bild


08.04.2010, 19:06
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 22:55
Beiträge: 293
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Matthias hat geschrieben:

Diejenigen, die gegen die Hair- und Glambands wettern sollten sich überlegen, das die es waren, die den harten Rock und Metal salonfähig gemacht haben. Das war weit bevor der extreme Metal überhaupt erfunden wurde!


Naja, ganz so isses ja nun nicht. Mehr oder weniger alle extremen Metal-Stile haben ihre Wurzeln im Speed- und Thrash Metal. Und der hat sich parallel zu dem ganzen Hair und Glamzeugs entwickelt. :nein:

_________________
"Can't believe all the lying,
All the screams are denying
That the moments of truth have begun" Iron Maiden - When the Wild Wind Blows
http://www.lastfm.de/user/Eddie1975


08.04.2010, 22:12
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4129
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Eddie1975 hat geschrieben:
Matthias hat geschrieben:

Diejenigen, die gegen die Hair- und Glambands wettern sollten sich überlegen, das die es waren, die den harten Rock und Metal salonfähig gemacht haben. Das war weit bevor der extreme Metal überhaupt erfunden wurde!


Naja, ganz so isses ja nun nicht. Mehr oder weniger alle extremen Metal-Stile haben ihre Wurzeln im Speed- und Thrash Metal. Und der hat sich parallel zu dem ganzen Hair und Glamzeugs entwickelt. :nein:


Doch genau so war es. Ich meine damit übrigens nicht, wer wo seine musikalischen Wurzeln sieht, sondern wie das ganze in die (Mainstream)Welt getragen wurde. Und da kann man sagen was man will, so Bands wie eben Kiss und später Bon Jovi, Van Halen oder Europe haben da die Türen der Akzeptanz geöffnet, auch wenn das den "bösen" Metallern oft nicht gefällt war es so. Nix Metallica oder wie sie alle heißen 8-)


08.04.2010, 22:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Hacker knacken Ticket-Server von «Wacken Open Air»

Wacken (dpa/lno) - Hacker haben einen Ticket-Server für das Heavy Metal Festival «Wacken-Open-Air» (WOA) angegriffen. Mit den ausspionierten Bankdaten buchten sie mehrfach Beträge von den Kreditkarten-Konten der Rock-Fans ab, sagte eine Sprecherin des Veranstalters am Freitag. Die Staatsanwaltschaft Flensburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Das WOA gilt als weltweit größtes Heavy Metal Festival und ist regelmäßig Wochen vor Beginn ausverkauft. In diesem Jahr werden 75 000 Fans aus der ganzen Welt vom 5. bis 7. August mit legendäre Kultbands wie Iron Maiden, Alice Cooper, Slayer und Mötley Crüe sowie Dutzenden anderer Gruppen «ihre» Musik feiern.


09.04.2010, 14:04
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Krasse Scheiße, muss ich mal schnell bei mir nachchecken ob noch alles ok ist :eek: :???: :-( :autsch:

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


09.04.2010, 15:31
Profil ICQ
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4129
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Ich weiß schon, warum ich lieber mit Vorabüberweisung und nicht mit Kreditkarte im Internet bezahle 8-)


09.04.2010, 15:34
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4129
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
SOULFLY

schade, ich hab echt gedacht, die bringen noch was Gescheites :ka:


09.04.2010, 18:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
:super:ich finds gut


09.04.2010, 19:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Hmm nee auch nicht so mein fall...

_________________
Bild


09.04.2010, 20:55
Profil Website besuchen

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Also ich find die auch gut :rolleyes:

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


09.04.2010, 22:16
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Kamelot


10.04.2010, 14:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 22:55
Beiträge: 293
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Matthias hat geschrieben:
Und da kann man sagen was man will, so Bands wie eben Kiss und später Bon Jovi, Van Halen oder Europe haben da die Türen der Akzeptanz geöffnet, auch wenn das den "bösen" Metallern oft nicht gefällt war es so. Nix Metallica oder wie sie alle heißen 8-)



Ich sehe nicht, dass extremer Metal beim Mainstream-Publikum große Akzeptanz findet. Und Metallica sind nicht deshalb im Mainstream angekommen, weil es die von dir genannten Pudel-Kapellen vorher gab, sondern weil sie mit dem schwarzen Album begonnen haben, leichtverdaulichen Frisösen-Metal zu machen. :D

_________________
"Can't believe all the lying,
All the screams are denying
That the moments of truth have begun" Iron Maiden - When the Wild Wind Blows
http://www.lastfm.de/user/Eddie1975


10.04.2010, 23:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Bild


17.04.2010, 15:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Red Hot Chili Pipers

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


21.04.2010, 09:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Spit Like This


21.04.2010, 17:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2010
Circus of Horrors


30.04.2010, 09:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 350 Beiträge ]  Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de