Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 04:27




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Vorherige  1, 2
 Hellfest Open Air 2010 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
John Garcia plays Kyuss
Jello Biafra and the Guantanamo School of Medicine
Anvil
Biohazard
Between the Buried and Me
Brant Bjork and the Bross
Delain
Discipline
Dew Scented
Evile
Gorod
KMFDM
Loudblast
Marduk
Mondo Generator
Nachtmystium
Nevermore
Nile
Otargos
Ratt
Sigh
The Young Gods
Watain
Y&T
Yawning Man


Weitere 20 Namen folgen noch, die übrigen Headliner gibts am 26.02.
Neuer Ticketpreis sind 129 €.


30.01.2010, 20:30
Profil

Registriert: 31.01.2009, 12:48
Beiträge: 262
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
ALICE COOPER
DEFTONES
MOTORHEAD
SLAYER
FEAR FACTORY
SAXON
AIRBOURNE
FIELDS OF THE NEPHILIM
INFECTIOUS GROOVE
STONESOUR
CARCASS
HYPOCRISY
ANNIHILATOR
EXODUS
DEVIN TOWNSEND PROJECT
MASS HYSTERIA
DOOM
DILLINGER ESCAPE PLAN
AS I LAY DYING
UNEARTH
ELECTRIC MARY
VULCAIN
BLASPHEME
KALISIA
TAMTRUM


25.02.2010, 17:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Das ultimative Line-up!!! Kaum zu glauben, was die da noch ausgepackt haben, ein Hammer nach dem Anderen!!!

Dagegen sieht das Graspop Line-up aus wie dahingeschissen!!!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


25.02.2010, 18:32
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Headliner:
Kiss - Alice Cooper - Deftones :eek:

Co-Headliner:
Motörhead - Twisted Sister - Fear Factory :eek:

Dritte Reihe:
Saxon - Airbourne - Sepultura


Slayer nur auf der zweiten Bühne.


Aber Fear Factory und Deftones sind ein absoluter Lacher auf diesen Positionen. Das ist auch ein 135 Euro Festival.

Muß man heuzutage nur ne Mittelklasseband sein und ein paar Jahre nix machen um danach überall der gefeierte Topact zu sein?


25.02.2010, 18:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2009, 14:45
Beiträge: 456
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Ja die Slots sind ein wenig speziell...trotzdem ist vor allem der Samstag der absolute Kracher:

Alice Cooper
Twisted Sister
Airbourne
Ratt
Anvil
Annihilator
Overkill
Raven
Tankard

Das alles an einem Tag!!!

_________________
http://www.restock.ch

I rule the jungle, I rule it with pride
I'm judge and jury, your life I decide


THRASH 'TIL DEATH


25.02.2010, 18:37
Profil

Registriert: 31.01.2009, 12:48
Beiträge: 262
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Finds jetz von den Headlinern her auch sehr schwach. Das Festival lebt dafür aber von einer Vielzahl interessanter, "kleinerer" Bands, die auch nicht an jeder Telefonzelle spielen.

Fürchte jetz aber, dass man von dem dritten GMM-Headliner auch nich mehr so viel erwarten darf. :-(


25.02.2010, 18:40
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Also die Deftones sind schon ne Frechheit als Headliner. Die spielen bei Rock Am Ring um 15 Uhr.


25.02.2010, 18:42
Profil

Registriert: 21.01.2009, 22:49
Beiträge: 274
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Bis auf Deftones als Headliner ein richtig dickes Line Up!
Schade das ich an dem Wochenende in der Schweiz bin:(

_________________
Sammlung LastFM

Wir singen, Wir springen, Wir tanzen für Wolfsburg mein Verein!


25.02.2010, 18:45
Profil

Registriert: 31.01.2009, 12:48
Beiträge: 262
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Jepp. Hoffen wir nur, dass uns die nich auch vom GMM als Headliner aufgetischt werden.


25.02.2010, 18:46
Profil

Registriert: 17.12.2009, 19:43
Beiträge: 71
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Hm, ich war zwar noch nie dort, aber auf der Homepage steht was von 20.000 Metalheads. Wenn das wirklich nur so wenige sind, kann man auch nicht unbedingt Metallica, Maiden und AC/DC erwarten!!

Von daher ist das Billing für die Größe durchaus angemessen. Klar sind Deftones als Headliner der Witz, und Fear Factory und Airbourne ebenfalls zu hoch, dafür gibt es aber eben viele "kleinere" Schmankerl die das Ganze extrem aufwerten (als CARCASS in Wacken gespielt haben waren sie für viele die "Über-Band", bei >75.000 lol ), also alles in allem selbst für 130€ bei nur 20.000 Zuschauern ne faire Sache.


25.02.2010, 19:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
Slash

ganz heisser graspop kandidat


02.04.2010, 18:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 17:10
Beiträge: 167
Wohnort: Hessen
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
:D


28.04.2010, 12:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
http://www.hellfest.fr/promo/news/running-order.pdf

hat sich im vergleich zum artwork doch noch ein bisschen was getan, deftones sind kein headliner


29.04.2010, 23:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009, 16:07
Beiträge: 51
Wohnort: Tallesbrunn, Österreich
Beitrag Re: Hellfest Open Air 2010
also das hellfest hat dieses jahr für mich eindeutig das fetteste lineup auf die beine gestellt ... werd mich wohl nach westfrankreich aufmachen :rock:


17.05.2010, 16:18
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de