Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 18:30




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 298 Beiträge ]  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
 Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft) 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 17:10
Beiträge: 167
Wohnort: Hessen
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Slayer ist jetzt auch mit dabei!


18.06.2009, 21:21
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Symphorce hat geschrieben:
Slayer ist jetzt auch mit dabei!


aber nur bei den Wacken Rocks Festivals, nicht beim richtigen Wacken. Zu dem Zeitpunkt sind sie in den USA auf Tour.


18.06.2009, 21:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Liebe Metalheads, ein paar Wörter, die die folgende Ankündigung bestens beschreiben sollten: Öl + hübsche Frauen + ein Bassin + nackte Tatsachen!

Das Ganze trägt den Namen Ölcatchen und genau das präsentieren wir euch auf dem diesjährigen W:O:A! Der Clou an der Sache: Ihr könnt nicht nur zuschauen, sondern selber in das glitschige Geschehen eingreifen indem ihr a) selber mitmacht oder b) den Mädels als Masseur in den Pausen zur Verfügung steht!

Ihr dürft also mit freudiger Spannung das Ergebnis des Kampfes zwischen Patty & Pam und deren Kontrahentinnen Chrissi & Sina erwarten! Euer W:O:A Team


endlich mal was tolles :nice:


24.06.2009, 17:56
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
so langsam geht mir das "Drumherum" aber gehörig auf den Senkel.

Es wird langsam immer klarer was die mit "Verbesserung der Infrastruktur" gemeint haben, als sie den Preis versucht haben zu rechtfertigen...

So schön das LineUp größtenteils ist, so albern und unnötig sind die ganzen anderen Sachen (Wrestling, Mittlealterfestspiele, Wikingerfestspiele, Ölcatchen...)

:rolleyes:


24.06.2009, 18:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Warte mal ab, in ein paar Jahren findet dieser Zirkus ganzjährig statt, aufgelockert durch das Festival im August.

Das Ganze werden die dann wahrscheinlich "Metalcity" oder "Heavyland" taufen und aus dem einstmals schönen Open-Air einen Metaller-Affen-Zirkus machen.

Und die RTL Touris haben das Ganze Jahr was zum Glotzen....

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


24.06.2009, 19:20
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Ich finde sowas Assi und das schadet dem Festival. Wacken ist nicht mehr Kult sondern peinlich. Die sollten sich lieber mal darum bemühen wie das GMM ordentliche Toiletten usw. auf zu bauen.


24.06.2009, 20:00
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
sind halt viele Sachen auch so halbgar irgendwie.

Beispiel Mittelaltergeschichte mit Extra Bühne:

Na ja, von mir aus. Aber warum fehlen dann einen Monat vor dem Festival 2/3 der Bands die auf dieser Bühne spielen sollen?


Das mit den ganzen neuen Attraktionen kommt mir fast so vor, das irgendjemand die Idee kommt, "...sowas könnte man ja mal machen..." und die rennen los, fangen an das zu planen, fädeln die Realisierung der Idee ein..... und hören irgendwann auf das fertigzustellen, weil wieder Jemand ne neue Idee hatte... tbc....

Die machen nix fertig, kommen aber permanent mit neuen Sachen :rolleyes:


Wir werden uns das dieses jahr angucken. Dann mach ich mir mein eigenes Bild ob es ein Festival mit angrenzendem Jahrmarkt ist oder ob es wirklich ein Rummelplatz mit ingetrierten Bühnen ist 8-)


24.06.2009, 20:22
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Mägo De Oz mussten absagen – Suidakra auf dem W:O:A


01.07.2009, 16:57
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Zitat:
„Thin Lizzy“ haben sich von Gitarrist und Sänger John Sykes getrennt!

Liebe Metalheads,

leider haben wir eine schlechte Nachricht für Euch. Das folgende Statement kommt direkt vom Thin Lizzy Gitarristen Scott Gorham:

“Die letzte Zeit ist für die Band und mich sehr schwer gewesen. Erst die Verletzung von Basist Tommy Aldridge und jetzt, daran anschließend die Entscheidung von John und der Band getrennte Wege zu gehen.

Ich entschuldige mich bei allen die uns die ganzen Jahre unterstützt haben, aber wir werden bald wieder voll im Geschehen sein. „


Scott Gorham hat vor demnächst nähere Informationen bezüglich der Zukunft von „Thin Lizzy“ bekannt zu geben. Alle für 2009 bestätigten Konzerte werden bis auf Weiteres abgesagt oder verschoben. Darunter fällt leider auch der Auftritt beim W:O:A 2009.

Euer W:O:A Team


01.07.2009, 17:01
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Liebe Metalheads,

leider müssen wir Euch mitteilen, dass Mägo De Oz aus logistischen Gründen nicht beim diesjährigen Wacken Open Air auftreten können.
Dafür werden sich Suidakra die Ehre geben. Nach ihren sehr erfolgreichen Touren durch China Mitte Juni und der Pagan Knights- Tour durch die USA, werden die Celtic Metaller nun wieder das europäische Publikum auf dem W:O:A mit ihren epischen Hymnen begeistern.


01.07.2009, 19:45
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Liebe Metalheads,

wie bereits vermeldet mussten Thin Lizzy ihren Auftritt beim Wacken Open Air absagen. Doch anstatt die Bühne leer zu lassen, können wir euch eine Secret Show ankündigen! Es handelt sich um langjährige Weggefährten des W:O:A. Seid gespannt.

Donnerstag, 30.07, 20:00-21:00 Uhr, Party-Stage

Don´t miss it!

Euer
W:O:A Team


02.07.2009, 16:14
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
In Extremo spielen leider schon um 19.15 Uhr, dafür Subway To Sally Nachts von 2-3 Uhr... :ka:


Running Wild 2,5 Stunden :nice:

Machine Head zum Glück nur eine Stunde recht früh (von wegen Headliner lol )


07.07.2009, 21:22
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
mit 5 Bühnen? 8-)


14.07.2009, 07:38
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Die vom W:O:A haben selber einen Online der immer wieder aktualisiert wird, der ist natürlich nur 1/18 so toll wie unser, aber er passt auf eine DinA4-Seite:

http://www.wacken.com/uploads/media/Wac ... ntable.pdf


14.07.2009, 10:15
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Désirée hat geschrieben:
Okay, dann nehme ich halt das ...


Sorry, aber ich bin im Moment etwas zu faul um das ab zu tippen, aber ich kann dir gerne einen Faltplan Rohling geben. :aetsch:


14.07.2009, 14:56
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Wer noch spontan will, bei eBay gibt gelegentlich gute Schnäppchen, das niedrigste was ich gesehen habe war vor gut einer Stunde 36€ und ein paar zerquetschte. Mit Paypal kommts auch noch rechtzeitig.


26.07.2009, 18:37
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 13:03
Beiträge: 3347
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
http://festivalisten.de/naechster-wackelkandidat-am-wacken-machine-head-gitarrist-kollabiert-bei-sonisphere-finland/

das video von einem früheren zusammenbruch ist auch echt erschreckend :eek:


26.07.2009, 18:38
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Das ist jetzt das dritte mal soweit ich weiß, schon echt krass. Im Prinzip könnte es ja passieren das der mit seinem Herzfehler irgendwann einfach Tod umfällt. Da würde ich mich ehr mal operieren lassen...


26.07.2009, 18:51
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3366
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Na, wie wars? 8-)


03.08.2009, 13:36
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
ja, das war ganz lustig :D

Wer überzieht fliegt raus :D


War schon ein schönes Wochenende.

Musikalisch waren vor allem Saxon und Running Wild mit ihren Headliner-Shows absolut Top, aber auch die anderen Bands die wir geguckt haben waren gut.

Was blöd ist, sind die Soundüberschneidungen. Sobald ein Song zu Ende ist, hört man entweder die WET-Stage aus dem Zelt oder die Partystage von rechts heftig laut. Das ist sehr störend und teilweise lauter als die Ansagen der Bands auf den großen Bühnen. Bei J.B.O. auf der Partystage hat man auf dem linken Ohr fast nur den Onkelz-Typen gehört, das war gar nix. Bei Epica haben wir ebenfalls den halben In Flames Auftritt im linken Ohr gehört.

Ansonsten:

- Getränkepreise zum weglaufen (0,4l Tafelwasser = 3 Euro), Bier 3,50
- Sanitär/Toilettensituation gemischt: Dixies meistens absolut sauber und auch häufig geleert (mindestens zweimal am Tag), dafür am Mittwoch gar nicht. Das war abends kein schöner Anblick mehr. Insgesamt waren die Toiletten einfach zu wenig. Man hatte die Auswahl zwischen 1 Std Anstehen an den Bezahltoiletten oder ner haben Stunde an den Dixies (zumindest als Mann, die Mädels sind bei den Bezahlklos schneller reingekommen)
- Plätze/Wege: Kuhwiesen halt, haben aber dem Regen getrotzt. Die Hauptwege waren nach dem nächtlichen ersten Regen kaum noch befahrbar. Irgendwie trocknet da aber alles recht gut ab.
- Mittelaltermarkt/Bühne: Für Liebhaber sicherlich gut, insgesamt in Ordnung.
- Wrestlingzelt: Meiner Meinung nach total fehl am Platz. Laut der Zeitung dort soll es aber gut angekommen sein und soll nächstes Jahr deutlich größer werden :ka:
- Namhafte Bands erst um 2 Uhr auf die Bühne zu schicken ist eindeutig zu spät. Haben Amon Amarth und Subway To Sally nicht gesehen, weil es einfach zu spät und wir zu müde waren.


Bands:

Schandmaul: okay, hatten aber unglaublich viele textsichere Fans. Insgesamt zündeten die aber nicht, war ein bisschen langweilig.

J.B.O.: Der "Secret Act" den jeder kannte (standen auf dem T-Shirts mit drauf). Tja, J.B.O. halt. Ich fand sie lustig, aber der Lack geht langsam ab. Es sit halt nicht mehr so lustig wie vor 10 Jahren. Katastrophen Sound. Gegen Ende mit guter Songauswahl.

Running Wild: Komischer Anfang mit nem Laienschauspiel, danach speziell zu Beginn viele Songs, die man eher am Ende erwartet hätte. Dadurch gute Stimmung. Mittelteil durch Klassikermangel etwas langweilig, am Ende der knapp 2 Stunden nochmal mit (Hit)Feuerwerk. Under Jolly Roger von 70000 Leuten gesungen hat was :super:
Die große Bühne ist nix für die Jungs, aber ein toller Abschied nach fast 30 Jahren.

Motörhead: Laut!! Motörhead halt. Am Ende gute Stimmung bei "Killed By Death" und "Ace Of Spades"

Epica: unglaublich viel Feuershow. Wesentlich mehr Trällerelse als beim Graspop. Guter Auftritt.

Rage: fast komplett von ausserhalb des Geländes gehört aber nicht gesehen. Ich persönlich fand die Songauswahl etwas merkwürdig, insgesamt aber guter Auftritt.

In Extremo: 19 Uhr, strahlender Sonnenschein. Passt einfach nicht. Hatten unglaublich viele Fans (zum Vergleich: es war deutlich voller als bei Machine Head z.B.). Songauswahl nicht besonders Festivaltauglich. 4 oder 5 Songs von letzten Album sind zuviel für eine Stunde Festivalshow. Bisschen Feuer, bisschen Ansage. War einer der schwächeren Auftritte bei denen ich zugegen war.

Rabenschrey/Feuerschwanz: Im Medieval-Biergarten geschaut. Erstere während des Pausemachens unsererseits. Ganz nett. Bei Feuerschwanz haben wir ne Dreiviertrelstunde geguckt, auf ihre Art sind die schon ganz witzig. Supervoll vom Publikum her.

Saxon: Wer vorther gerätselt hat, wußte es spätestens ab dem zweiten Song: DAS ist der Headliner 2009. Unglaublich viel Show mit Feuersäulen über die kompletten Bühhenaufbauten (inkl. Black-Stage!!). Spielten von jedem Studioalbum einen Song. Dazwischen immer mal einen absoluten Klassiker zusätzlich. Supersound !!! :super:


Das ein oder andere haben wir noch im Vorbeigehen gehört/gesehen, aber nicht genug um es zu bewerten. Am Samstag hatten wir (bzw. ich) die Wiedersehensparty mit einigen alten Bekannten doch etwas übertrieben, was zum Verlust der Shows des Nachmittags und frühen Abends gefüphrt hat. :ka:


03.08.2009, 14:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
arrch.. ja natürlich Freitag.

Ist aber auch schwierig mit diesen Donnerstag bis Samstag Festivals, da kommt man immer durcheinander :D


03.08.2009, 19:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 13:02
Beiträge: 660
Wohnort: Paderborn
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Wacken war mäßig bis schlecht. Die Bands von denen ich mir viel erhofft habe haben mich bitter enttäuscht (Running Wild , Machine Head , Motörhead ) Organisation mehr als beschissen Campinggelände extrem schlecht Festival Gelände noch schlechter und zu klein...

Gute Bands waren Der W (echt die beste Kapelle in Wacken) Pain , Sarke , Saxon , In Flames , Hammerfall ,Airbourne , Dragonforce und Onkel Tom...

Für 140 Euro MUSS mehr drin sein... Dat war nix. Für mich das sechste mal Wacken und mit großem abstand das schlechteste.

_________________
Bild


03.08.2009, 21:21
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4132
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)


Pro 7 FAKE-Camp lol lol

kurz zur Erklärung:

Das Camp haben wir tatsächlich gesehen. Es gab auf dem Reservierten Campingplatz ein kleines Igluzelt mit Flatterband drumrum und nem Grill davor. Da sind die dann einmal am Tag angerückt und haben mit nem Kamerateam und den beiden Mädels Wacken gespielt. Extra 2 Würstchen auf den Grill gelegt, damit es so richtig nach Camping aussieht. Danach sind die wieder weggefahren.

Einige Leute fanden das doof und haben beschlossen Müll zu sammeln und deren Zeltplatz komplett zuzumüllen. Ich bin ja eigentlich gegen solche Randalesachen, hier allerdings fand ich das gar nicht soo verkehrt. Trifft ja keinen Armen 8-)

Auf jedenfall hatte das Team wohl dann keinen Bock mehr und ist abgezogen lol


04.08.2009, 14:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 17:10
Beiträge: 167
Wohnort: Hessen
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Ich bin grade fast ausgerastet. Wenn ich sowas seh krieg ich Pickel auf den Augen :D

Die Doro Aktion war ja mal lächerlich. Und dann der Satz : Bleibt dem Metal treu. Wie sollen sie treu bleiben wenn die noch nicht mal wissen wie das geschrieben wird.


ai ai ai :dumm:



Edit. Und dann auch noch die blöden Metaller die das Zelt aufbauen und sich verarschen lassen. Alter schwede :autsch:


04.08.2009, 14:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2008, 13:18
Beiträge: 628
Wohnort: Essen
Beitrag Re: Wacken Open Air 2009 (Ausverkauft)
Jaja, wie war das noch schön, als man auf dem W:O:A Party mit Gleichgesinnten machen konnte ohne das typische Ballermann 6 Publikum ertragen zu müssen. :bier:

Wie kriegen die eigentlich Doro für so 'nen Scheiß vor die Kamera?

"Die gucken uns alle blöd an, was können wir denn da machen?"

GEH DOCH ZU HAUSE, DU ALTE SCHEISSE!!!! :sauer:

Aber passt ins Bild, daß diese Berichterstattung von offizieller Seite auch noch unterstützt wird, inkl. Backstagezugang und Promi-Hilfe.

Bah, pfui :kotzen:

Ich weiß jedenfalls, daß mich diese Veranstaltung sicherlich nicht noch mal sehen wird, da gibt's anderes, was besser ist.

_________________
"Ich bin ein Sexmachine, heiß und geil, und Heavy Metal, Sex, Fuck and Drinking and Rocken ist mein Leben, geil und heiß und das ist NICE. All the Heavy Metal in the world other than Manowar DAS IST SCHEISS!"
(MANOWAR's Joey DeMaio, 16.01.2010)


04.08.2009, 17:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 298 Beiträge ]  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de