Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 04:27




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  1, 2  Nächste
 Pinkpop 2009 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Pinkpop 2009
Bild

Datum: 30.05.2009 - 01.06.2009
Location: 6372 Landgraaf (Niederlande)
Preis: 140€ All-In-One || 75€ Tagestickets
Url: http://www.pinkpop.nl

Samstag:

Bruce Springsteen And The E-Street Band
The Killers
Chris Cornell
------3FM Stage------
Elbow
Me First And The Gimme Gimmes
------Tentstage------
Kings Of The Day
Dr. Lektroluv
Just Jack
Noisettes

Sonntag:

Depeche Mode
Placebo
Madness
Volbeat
Milow
------3FM Stage------
Keane
James Morrison
Maria Mena
Rowwen Heze
De Staat
------Tentstage------
Pendulum
White Lies
Kyteman's Hiphop Orkest
The Rifles
You Me At Six


Montag:

Snow Patrol
Anouk
Franz Ferdinand
Amy MacDonald
Novastar
The Gaslight Anthem
------3FM Stage------
The Kooks
De Jeugd van Tegenwoording
Billy Talent
Mando Diao
Shinedown
------Tentstage------
Billy Talent
The Ting Tings
Katy Perry
The Script
The All-American Rejects
Hollywood Undead

Bild


09.12.2008, 09:32
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Bruce Springsteen & The E-Street Band

AC/DC und Coldplay werden beim Pinkpop außerdem nicht spielen, dass hat Smeets gleich mit gesagt.

Bruce Springsteen ist für das Pinkpop natürlich schon eine Hausnummer! :super:


21.01.2009, 12:12
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2008, 19:21
Beiträge: 135
Wohnort: Halver
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Depeche Mode, auch wenn es absolut nicht meine Mucke ist, machen auch schon eine coole Show.

Aber der BOSS ist und bleibt der Chef im Ring. Placebo und The Kooks kann ich nicht so viel zu sagen. Und Miss Montreal???? ist das eine Band oder eine Stripteaseshow???

_________________
Up the Irons --> Der Flo hat gesprochen


21.01.2009, 20:40
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
IndiePop-Krempel. :kotzen:


21.01.2009, 21:07
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
The Killers (spielen vor Springsteen)
Novastar

Angeblich wird der dritte Headliner Neil Young sein. Respekt vor den Headliner-Trio! :super:


23.01.2009, 12:33
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
was war denn da Bedingung? Mindestens 30 Jahre im Geschäft? lol


23.01.2009, 23:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Wir sollten uns darüber am wenigsten beschweren beim Graspop. ;-)

Ich finde es persönlich total cool! :super:


23.01.2009, 23:53
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
sind schon Größen, das stimmt schon.

Neil Young hat 2002 über 3 Stunden gespielt am Ring 8-)


23.01.2009, 23:57
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
MADNESS

laut eigener Homepage


24.01.2009, 10:11
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Also wenn sich Google-Translator nicht irrt, dann werden Pearl Jam zusammen mit Neil Young das Pinkpop (!!!) beenden. Die haben schon mal zusammen die eine Platte aufgenommen mit Namen "Mirror Ball". Der Auftritt wird von der Stadt Landgraaf mit finanziert.

Wäre eine krasse Sache, steht aber auch nur so in den niederländischen Fan-Boards. Wir dürfen abwarten. Die Sache mit Neil Young sollte aber in trockenen Tüchern sein und der soll auf jeden Fall auch einzeln von der Stadt mit getragen werden. Ob an der Sache mit Pearl Jam etwas dran ist wird sich zeigen.

Wäre in der Tat ein Giganten-Line Up. Depeche Mode, Springsteen und Neil Young/Pearl Jam sind alles Urgesteine ihres Genres!


25.01.2009, 00:18
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
ich vermute, Du sprichst vom Pinkpop, oder?

8-)


25.01.2009, 10:48
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Ich bin ja auch schließlich im Pinkpop-Fred! :???:


25.01.2009, 13:16
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
sven hat geschrieben:
...wenn sich Google-Translator nicht irrt, dann werden Pearl Jam zusammen mit Neil Young das Graspop beenden...



echt?


25.01.2009, 13:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Oh je...


25.01.2009, 13:54
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Morgen geht es hier richtig los, denn dann ist die Pressekonferenz auf der wieder fast das komplette Line Up vorgestellt wird.

Mittlerweile haben sich auch wieder ein paar Bands selber bestätigt wie Billy Talent,... Habe ich jetzt aber schon ein paar Tage ignoriert, den es zählt eh nur was morgen angekündigt wird. Ich bin sehr auf die Slots von ein paar Bands gespannt.

Meiner Meinung nach hat das Pinkpop bislang noch das beste europäische Line Up gemessen an den größeren Namen/den Mainstream-Bereich. Dagegen sind die ewigen Mitstreiter Rock Am Ring und das Nova Rock wirklich erbärmlich. :-)


03.03.2009, 20:47
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
So um 12:00 gings los mit der Pressekonferenz. Erstmal ein schönes Video mit ein paar Auftritten von Bands wie zum Beispiel "The Police" aus den letzten Jahren. Sehr schön gemacht. Ging ganze 15 Minuten lang. :-)

Jetzt kommen die Bands mit kleinen Videos dazu. Ich werde hier nach und nach ein paar Namen reineditieren. ;-)

Samstag:
Bruce Springsteen And The E-Street Band
The Killers
Elbow
Chris Cornell
Me First And The Gimme Gimmes
Kings Of The Day
Just Jack

Sonntag:
Depeche Mode
Placebo
Madness
Volbeat
Milow
Keane
James Morrison
Maria Mena
De Staat
Pendulum
White Lies
Kyteman's Hiphop Orkest

Montag:
Snow Patrol
Anouk
Franz Ferdinand
Amy MacDonald
Novastar
The Kooks
De Jeugd van Tegenwoording
Shinedown
The Ting Tings
Katy Perry
Billy Talent
The Script
The All-American Rejects

Damit hätten wir 33 von ca. 40 Bands die später noch bestätigt werden. Die Tickets werden 140€ kosten, für Tagestickets müssen 75€ bezahlt werden.


04.03.2009, 13:29
Profil Website besuchen

Registriert: 01.03.2009, 01:17
Beiträge: 51
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Angeblich ist der Montags-Head noch nicht dabei...


04.03.2009, 14:06
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Bis jetzt zieht sich das auch schon ganz schön. Der Montag ist noch gar nicht auf der Pressekonferenz vorgestellt wurden und gabs bislang nur schriftlich für die Presse.

Pressekonferenz ist hier auch gleich ein kleines Konzert mit ein paar Live Acts. Vielleicht sagt Smeets gleich noch ein paar Sätze zum Montag. ;-)

Edit: Der Montag ist nun auch verkündet worden und es gibt nichts mehr weiter zu sagen. Die üblichen verdächtigen wie Limp Bizkit werden vielleicht noch folgen. Noch ist das Line Up nicht vollständig. ;-)


04.03.2009, 14:10
Profil Website besuchen

Registriert: 01.03.2009, 01:17
Beiträge: 51
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Snow Patrol als Headliner ist aber im Vergleich zu den Tagen davor ne ziemliche Enttäuschung...hm


04.03.2009, 14:54
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Ist nicht das gelbe vom Ei. Genau so enttäuschend wie The Killers oder Slipknot. Nun ja, aber das Pinkpop hatte immer schon einen recht hohen Popanteil und da zählen so Bands etwas mehr. Die anderen Tage verschmerzen das für einige bestimmt etwas. :ka:

Mich persönlich würde aber außer Springsteen gar nichts mehr dort hin ziehen. Der Rest ist bekannt. Dafür kann das Line Up aber nichts. ;-)

Ich denke aber das man sich mit dem Line Up als Mainstream Festival sehen lassen kann.


04.03.2009, 15:10
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
kein gutes LineUp. Springsteen, Depeche Mode und Placebo waren ja schon bekannt, das was dann noch kam, sind ja mikkerige Bands 8-)

na ja, das ganze Indiegeschranze ist eh nicht meins


04.03.2009, 15:20
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Deswegen heißt das ja auch "Pinkpop", ist ja schon vom namen her klar, dass dort sehr viele poppigere Bands auftreten.

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


04.03.2009, 16:37
Profil ICQ
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2008, 17:58
Beiträge: 4127
Beitrag Re: Pinkpop 2009
dann erklär mir mal den Namen Graspop 8-) :D


04.03.2009, 18:47
Profil

Registriert: 17.02.2009, 17:49
Beiträge: 1353
Wohnort: Weil am Rhein
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Siehe History :D

Anfangs war das Graspop wie man vom namen her schon vermutet ein Popfestival, nebenbei gab es ein Metal Meeting als beide immer größer wurden haben die sich zusammengetan und haben das Graspop Metal Meeting gegründet.

So oder so ähnlich war das, kannst du ja im Bereich History hier auf der Seite nachlesen :super:

_________________
http://www.lastfm.de/user/Necrotorian


04.03.2009, 19:00
Profil ICQ
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2008, 12:11
Beiträge: 3352
Wohnort: Braunschweig
Beitrag Re: Pinkpop 2009
Spiel, Satz und Sieg! :super:

Der Matthias will damit nur sagen das sich sowas schon mal gerne ändert oder halt einfach so dahin gesagt ist. Rock Am Ring heißt auch ROCK am Ring und dort ist halt auch immer viel Pop oder Metal. Wobei das Pinkpop immer schon seichter war. Daher hast du natürlich dann vollkommen recht. ;-)


04.03.2009, 19:12
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Copyright by graspopmetalmeeting.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de